Donnerstag, 26. September 2013

Crystal glass




Vielen Dank für eure lieben Kommentare zum letzten Post. Ich habe mich so gefreut!
Besonders danken möchte ich der Salanda, die mich mit ihrem Kommentar auf eine neue Idee brachte. Vielleicht werde ich demnächst hier paar Post unter dem Motto "Makeover" erstellen und euch zeigen wie sehr sich unser Zuhause seit dem Jahr 2010 verändert hat.
Wen noch die Geschichte der Bilder von der Zeitung interessiert, kann noch meine Erklärung dazu in den Kommentaren nachlesen.
_____________________

Dziekuje bardzo za wszystkie przemile komentarze do ostatniego posta.
Szczegolnie chce podziekowac Salanda, ktora naprowadzila mnie swoim komentarzem na pewien nowy pomysl. Bede chciala wypuscic serie postow na temat "Makeover" i pokazac Wam jak bardzo zmienil sie nasz dom od roku 2010.
Jesli kogos interesuje jeszcze jak to sie stalo, ze zdjecia z "Moje mieszkanie"  byly dla mnie zaskoczeniem a jeszcze nie doczytal, moze to zrobic w komentarzach pod tym postem.


Ansonsten hat mich der Herbst richtig erwischt. Obwohl die Temperaturen hier sehr mild sind, fehlt mir das Licht. Und zwar so richtig. Ich merke, dass ich jetzt viel weniger Power habe, als im Sommer. :)
Ich verbrauche zu Zeit Maßen an Teelichter, ihr auch?
Und da ich total in meinen neuen Glas Teelichter verliebt bin, stelle ich sie überall hin, mag das Licht total gerne.
Überhaupt zieht mich die letze Zeit zu Kristallglas. Vielleicht nicht das echte Kristall (obwohl.. meine Mutter hatte sehr viel davon, muss ich bei Gelegenheit gucken :)), aber das durchsichtige mit tollem Muster gefällt mir so gut.
_________________

Poza tym dopadla mnie jesien. Nie, temperatury sa bardzo lagodne, ale brakuje mi po prostu swiatla. Tak porzadnie. Juz widze, ze mam mniejszego powera niz latem :)
Zuzywam obecnie wielkie ilosci teelajtow, Wy tez?
A ze tak bardzo podobaja mi sie moje nowe teelajty szklane, stawiam je wszedzie i uwielbiam ich swiatlo.
W ogole ciagnie mnie cos do krysztalkowego szkla. Moze nie tego prawdziwego (chociaz czekaj, czekaj, moja mama miala tego pelno, swego czasu krysztal byl obecny w kazdym dobrze prowadzacym sie polskim domu. Bede musiala poszukac... :)), ale wlasnie to przezroczyste szklo o pieknych wzorach mnie fascynuje.




Meine neuen Whisky Gläser, die selbstverständlich auch für andere Getränke super geeignet sind.
_____________

Moje nowe szklaneczki whisky, oczywiscie nadaja sie tez do innych napojow.






Wie sieht euer HERBST/ SPÄTSOMMER (!!!)  aus? / A jak wyglada Wasza JESIEN /pozne LATO (!!!)?

Bis bald! / Do niedlugo!

Dagi

Weinstöpsel "Kristal" / Korek do wina: REWE
Glas Teelichter, Eule, marokkanische weiße Dose / szklane teelajty, sowa, bialy marokanski pojemnik: HOUSE of IDEAS
Cotton ball lights weiß: HOUSE of IDEAS
Whisky Gläser / szklaneczki do whisky: Amazon




Pin It  Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. Hallo Dagi,

    Sehr gemütliche Bilder! Kristallglas erinnert mich immer ein bisschen an meine Oma. Früher hat man ja noch viel mehr Wert gelegt auf Glas und Porzellan. Zur Hochzeit wurde man komplett ausgestattet.. leider musste man es dann auch immer putzen. Aber als Windlichter gefällt es mir viel besser. Auf dem Flohmarkt habe ich letzte Woche schöne Kristallgläser entdeckt, für 50 Cent....

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagi,
    also ich schwelge immer wieder in Deinen Bildern. Sie sind sooooo wundervoll.
    Kristallglas mag ich auch, habe auch ein paar vereinzelte Stücke. Ausgesucht "arrangiert" sieht Kristallglas sehr edel und schick aus und der Oma-Staub-Gedanke ist weg.....
    Hab` noch einen schönen Abend (lieben Dank für Deinen letzten Kommentar, hab` mich sehr darüber gefreut, liebe Dagi)
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Dagi wiesz co ja też jestem za słonkiem, za latem...zawsze gdy przychodzi jesień spada mi energia do poziomu dwa razy niższego niż gdy jest ciepło. Mniej sił, mniej pomysłów. Choć nigdy nie jest źle na tyle, aby przykryć się kołdrą i z łóżka nie wychodzić haha;) to zimą... całe szczęście mamy jesień;) Może przyjdzie wreszcie ta słoneczna i ciepła?
    Śliczne są te teelajty :) bardzo mi się podoba pomysł z nowymi postami! z chęcią zobaczę jak się u Ciebie pozmieniało:) buziaki

    AntwortenLöschen
  4. Do kryształów trzeba chyba dorosnąć hihi (żart :-) ) również i moja mam ma ich pokaźną kolekcję a ja zawsze się zarzekałam że ja to nigdy w życiu, że to takie... staroświeckie hihi a teraz myślę jakby tu podprowadzić mamie kilka kryształowych kieliszków ;-) no i bardzo lubię kryształowe żyrandole połączone z chromem - takie kaskady szklanych paciorków, które przecudnie odbijają światło

    No i pomysł z makeover'owymi postami genialny! Twoje metamorfozy są zawsze bardzo udane.

    Pozdrowionka

    AntwortenLöschen
  5. witaj mistrzyni aranżacyjności :)) dziewczynka ze skrzydłami i piórko na tacy :)) jedno mieszkanie a odsłon tysiące ....nie do znudzenia !!!! gratuluję ci ! buziaki

    AntwortenLöschen
  6. Jak zawsze pięknie u Ciebie. Strasznie spodobały mi się orientalne pudełka, które stoją przy komodzie. Też są z Twojego sklepu, bo nie mogę znaleźć?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witaj Olu,
      pudelka sa z Westwing. Tutaj byl post o nich:
      http://myhouseofideas.blogspot.de/2013/07/neue-fotoleinwand-und-andere.html

      Pozdrawiam!

      Löschen
    2. A widzisz, przeoczyłam, dzięki :)

      Löschen
    3. Właśnie znów są... Tylko trochę drogie. Nie wiem ... Może się skuszę.

      Löschen
  7. Liebe Dagi,

    wie schön, auf die neue Rubrik freue ich mich schon riesig!
    Und auf das Buch mindestens genauso...ich glaube fest daran ;o)

    Dein Fan,
    Salanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wem sagst du das salanda! :)) ich warte auch schon ewig auf ein buch.
      wir müssen nur einen verleger finden und dann... *lach*
      in diesem sinne: halllloooo? ist da draussen vielleicht irgendwie ein verlag der sich erbarmt dieses schmucke häuschen auf papier zu bannen? ;)
      lg tine

      Löschen
    2. Ja Tine, das ist nur eine Frage der Zeit....das wird sicher passieren! Ganz bestimmt!
      Als Dagi öfters auf ihrem Blog über dich geschrieben hat, dachte ich übrigens immer ganz naiv, du wärst die TineK....
      bis Dagi mich aufgeklärt hat...;o))))))))
      Grinsende Grüße,
      Salanda

      Löschen
    3. *lach* ich hätte ja an dagis stelle einfach behauptet das ich es wäre! ;)))

      Löschen
  8. bardzo ladna strona i super zdjecia
    ja juz tesknie za latem, i probuje jak ty nadrobic brak swiatla zapalajac swieczki gdzie sie da i ile sie da :)
    pozdrawiam i na pewno bis bald
    regina

    AntwortenLöschen
  9. och, to zdjęcie z kryształowym korkiem.... cudne!

    AntwortenLöschen
  10. mnie do szkla juz dawno ciagnie. najchetnie w formie krysztalowych zyradolow..juz od dawna sie zastanawiam nad trzecim,;)

    AntwortenLöschen
  11. sieht toll aus Dagi... wahnsinnig gemütlich!

    AntwortenLöschen
  12. Dagi!!! U Ciebie to już zima normalnie, a nie jesień! Uwielbiam tę nieskazitelność, taaaaak, to zdecydowanie MÓJ post! Właśnie tak sobie wyobrażam te teelighty, porozrzucane na stole :) Przepiękne są, już się doczekać nie mogę! No i kusisz tym pudełkiem znowu OLABOGA, gdzie ta wypłata hahahaha ;) Dużo uścisków!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Dagi, wie immer sieht alles zauberhauft aus. Ich bin echt neidisch, auf diese vorher / nachher bin ich sehr gespannt.
    Sind denn die LOVE Teelichter auch aus Deinem Shop?` Die hätte ich so gerne.... Und verrate mir mal wie du die Zeit zu dem alles findest.
    Ganz liebe Grüsse.
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      wir versuchen die Teelichter LOVE in unseren Shop zu bekommen. Wenn es klappt, findest du die in der Rubrik "Neuheiten".

      Deine Frage wie ich die Zeit "zu dem alles" finde... Hmmm... ich hab das nicht so ganz verstanden was du meinst. Zum Shop? Zum Blog? Zum Dekorieren? Es passiert einfach und ich suche nicht danach... :) Ich lebe so... :)

      LG

      Löschen
  14. Liebste Dagi, das sieht wieder wunderhübsch aus bei Dir! Bei uns ist am Sonntag wieder Flohmarkt und ich habe mir letztes Mal schon vorgenommen, nach Kristallgläsern etc. zu gucken, die gibt es immer en masse hier! Ansonsten scheint hier heute die Sonne! Nichts desto trotz geht auch bei mir die Kerzensaison wieder los, ich bin auch schon am Verteilen ;)! Das Buch ist eine super Idee, ich glaube nicht, dass Du Probleme hättest, dafür einen Verlag zu finden. Und vorher nachher finde ich auch sehr spannend (habe mir ja Deine ersten Bilder mal angesehen...ein klitzekleiner Unterschied zu heute!!) Fühl Dich gedrückt, Deine Rieke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Dagi,

    kannst du etwas Gedanken lesen?? In den letzten Tage, auf Grund der fiesen Erkältung un dem Husten, habe ich auf deinem Blog in deinen allerersten Post gestöbert und mir deine Entwicklung angeguckt:-) Es hat sich wirklich viel getan bei dir...
    In den letzten Jahren habe ich das komplette Kristallglass meine Mutter verkauft ( Aussage meine Mutter: Das benutzt doch eh keiner mehr!) und nun kaufe ich nach und nach wieder was auf dem Flohmarkt...
    Der Herbst kommt wirklich viel zu schnell, auf meinem Blog gab es gestern der ersten Fashin-Post zum Thema Herbst und Winter!

    Herbstliche Grüße, deine Katrin aus dem 7ten Stock

    AntwortenLöschen
  16. Hej Dagi, bardzo dobry pomysl w tym makeover:) Piekny wczorajszy post, to niesamowite ale chyba wszystkie lajamy sie w duchu za pozbycie sie kiedys starych krysztalow po mamie albo po babci. albo innych staroci. Tylko gdzie to wszystko przechowywac w nadzieji, ze kiedys na pewno sie przyda...?? No ale po co sa w koncu Flohmarki, nie?? Szklaneczki krysztalowe cudne, ja uzywalbym chyba tez jako tealajty w adwencie:)

    Pozdrawiam Cie serdecznie i pieknego weekendu:)))

    AntwortenLöschen
  17. Ja niestety przywykłam już do niewystarczającej ilości słonka:( Ale za to nabyłam nowy pledzik i fotel dostał nowe ubranko i jakoś tak cieplej się w domku zrobiło:)

    AntwortenLöschen
  18. Piękne, kryształy wracają do łask, ja zdecydowanie jestem na tak.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Dagi,
    gemütlich sieht es bei dir aus!
    Die Glasteelichter habe ich auch.
    Jetzt trinke ich gerne wieder Abends einen Tee
    und gehe früh schlafen denn auch mir fehlt die
    Sonne!
    Ein schönes Wochenende
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  20. Tak, ja też lubię kryształy. Ostatnio stają się bardzo modne! U mojej sąsiadki dużo jest pięknych, kolorowych kryształowych wazonów. Niektóre, na przykład czarny! są naprawdę piękne. Już sobie wyobrażam jak pięknie wyglądałyby w zestawieniu z innymi przedmiotami u mnie na komodzie :)
    pozdrawiam!
    marta

    AntwortenLöschen
  21. U mnie tez szalenstwo swieczuszek, bez nich teraz nie wyobrazam sobie zadnego wieczoru, a juz w szczegolnosci weekendowego.
    Piekne sa te przezroczyste swieczniki.
    usciski

    AntwortenLöschen
  22. Son muy bonitos y quedan muy elegante con la decoración blanca .
    Besos !!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Dagi,
    ich finde Kristallgläser inzwischen auch toll (ist noch nicht lange so, aber das ändert sich ja immer :-). Du hast sie wunderschön dekoriert, sieht sehr edel aus! Ich bin ein Fan von Wohnreportagen und Vorher-Nachher sowieso! Immer ran an das Buch!!!
    Ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  24. Hi Dagi, piękne zdjęcia z atmosfery. Moja babcia kocha zarówno szkła kryształowego i trochę po I zostawili je, ale używać ich tylko na okazje naprawdę specjalnego. Ciesz się piękny upadek, Lucka

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Dagi!
    Bei uns scheint gerade herrlich die Sonne und ich hoffe doch sehr auf einen goldenen Oktober! Ich bin ein richtiges Herbstkind und Herbstwetter kann mir nichts anhaben. Sonnenschein nehme ich aber auch immer wieder gerne ;-)
    Deine Kristallgläser finde ich wunderschön und als Teelichter machen sie sich besonders gut.
    Liebste Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  26. Kryształowe tealighty wspaniałe...jesień to zdecydowanie czas kiedy trzeba sobie rozświetlić...;)
    Pozdrawiam cieplutko

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Dagi,
    sehr schön Deine Bilder - wie immer ;)) Würde gleich bei Dir einziehen, so wie alle ca. 2000 Follower!!! Oh das wird ganz schön eng!! Haha, da hab ichs besser, ich habe nur ca. insgesamt 25 Follower! Hihi, ne o.k.jetzt wieder ernst..... Bei mir ziehen jetzt so gaaaaanz langsam die Eulen, Kastanien und Kürbisse ein .... die Muscheln und Federn müssen ganz langsam weichen .. schluchz... ich lieeebbbe den Sommer und meine Muscheln und Seesterne.... Aber wenigstens war die letzten 2 Tage bei uns Sonnenschein, dann klappt es auch mit dem Herbst...Ganz liebe Grüße und ein schönes Restwochenende Anja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Dagi,

    deine Fotos vom Kristall und den Windlichtern sind mal wieder der Hammer! Das sieht so toll aus, irgenwie sogar schon ein bisschen winterlich, nach Schnee! Ich muss sie mir immer wieder ansehen!

    Und wie niedlich die kleine Family-Eule dazu passt!! Ich hab auch eine und die gucken so süß!!

    Ich fange auch bereits an das Licht zu vermissen, morgens beim Aufstehen ist es noch dämmrig und abends so plötzlich dunkel! Und es wird noch schlimmer!! Wir sind hier auch alle permanent müde und platt. Ich will den Sommer zurück!!

    GLG und einen schönen Sonntag für dich!
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  29. Przepięknie, tylko proszę jeśli spolszczasz tealighty nie zapominaj, że wzięły się od podgrzwania herbaty więc albo tilajty alebo tealajty albo tealigty ;) jakoś tak mnie kłuło w oczy pzrez cały post, pomysły fantastyczne, zdjęcia poetyckie, gratuluję niesamowitego wyczucia :) Powodzenia, na pewno będę zaglądać, juz jestem fanką :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...