Donnerstag, 6. Oktober 2011

Ein Brettchen / Deseczka



Der Herbst hat uns schon im Griff, das lässt sich nicht ändern. Auch bei uns wird es langsam herbstlich kuschelig.  / 
Jesien juz nas ma na calego i niech juz tak bedzie. Rowniez u nas zaczyna byc jesiennie milusinsko.



Hallo!!!

Als erstes möchte ich mich bei euch herzlich bedanken. Für so einen netten Feedback bezüglich der Bunzlauer Keramik. Mit so viel Interesse habe ich ja gar nicht gerechnet. Es tut mir leid, wenn das eine oder andere bereits schon hier vergriffen ist. Ich werde nach und nach neue Sachen reinstellen, aber gewisse Produkte kann ich jetzt nur vorbestellen. Bitte habt Verständnis, dass die Keramik eine Speciale Edition ist und zur Zeit nur in der Butik erhältlich ist. Bei Interesse bei ausverkaufen Artikel, bitte um kurze Info. 

&

Halo!!!

Na poczatek chce Wam podziekowac za mile slowa odnosnie ceramiki Boleslawieckiej. Nie myslalam, ze zainteresowanie z Waszej strony bedzie tak duze. Przykro mi jesli to czy tamto juz jest tutaj wykupione. Oczywiscie bede wstawiac nowe rzeczy, ale na szczegolne produkty musze robic rezerwacje. Prosze o wyrozumialosc, ta ceramika jest specjalna kolekcja Ceramiki Boleslawieckiej i momentalnie do kupienia tylko tu w butiku. Jesli ktos interesuje sie rzecza wykupiona, prosze o krotki kontakt mailowy.


Dekotechnisch ist auch "einiges" bei uns passiert ( hi hi) : ich habe mir ein Brett gekauft!! :) Ein Brett aus Eiche mit einem Haken. Ha! Da es drauf nette Verzierung zu sehen war, habe ich es einfach mitgenommen. 2 stehen noch bei dem Trödler. Soll ich die auch noch mitnehmen? Ich schwöre: ich hab es an einen Giveaway gedacht! ;)
Ja. Ohne zu schleifen oder es besonders zu behandelt, habe ich das Brettchen einfach mit weißer Farbe, nach dem Trockener- Pinsel- Prinzip gewischt. Ursprünglich dachte ich, dass ich mir ein Hakenbrett für`s Schlafzimmer daraus machen werde. Mal sehen. Aber so als netter Kollege für die Padeln ist doch auch ok, oder? :O) ( nein , ich räume die nicht weg! nur, weil es Herbst ist!)
&
Wnetrzarsko tez sie u nas "troche" dzialo ( ha ha!) : kuplam sobie DECHE! :) Decha z deba z jednym haczkiem. A co! Byly (sa!) na niej fajne  ornamenciki, to wzielam. Jeszcze  2 takie dechy stoja  w tym sklepie ze starociami. Mam je tez jeszcze wziasc? Powaznie: myslalam juz o jakims dechowym Candy! ;) 
No i tak... bez szlajfowanie czy jakis innych wiekszych przedsiewziec maznela to metoda suchego pedzla biala farba. Myslalam o takim wielkim wieszaku do sypialni. No zobaczymy. Na razie trzyma decha sztame kumpelska z wioslami.(nie, nie sprzatne je! bo co? bo jesien jest?)


Hortensien von meiner Freundin / Hortensie od przyjaciolki



Ah so! Die Vase hat doch noch ein Lokum bekommen.(ich hab mich selbst gewundert, dass ich noch Platz hab hier!):
&
Acha! Ta waza znalazla jednak lokum.(sama sie zdziwilam!) Tutaj:


Nur was mach ich mit dem Loch?! Hat jemand eine Idee?  House of Ideas ist ratlos.. :/
&
Tylko co ja mam zrobic z ta dziura?! Ma ktos jakis pomysl? House of Ideas nie ma zadnych w tej kwestji. :/


Brettchen vor der Behandlung / Deseczka przed liftingiem


Ganz liebe Grüße an alle!
&
Pozdrawiam serdecznie!

Dagi

P.S
Alle eure Mail werde ich schnell wie möglich beatworten. Jetzt muss ich aber los! Es ist ganz schön windig und es regnet! Ah, da kann ich doch glatt jetzt meine Herbstjacke einweihen! :)
P.S
Na wszystkie maile postaram sie jak najszybciej odpisac. Teraz juz musze leciec! Wiatrzysko jest ogromne i  leje! Aaaa, no to moge kurteczke jesienna ochrzcic! :) Pa!


Dagi

Kommentare:

  1. Hallo Dagi, sieht aus, als wäre das einmal ein Fensterladen gewesen - nicht für außen, sondern für innen, den man wie einen Paravent an den Griffen (Haken) zur Seite geklappt hat, damit er dann im Zimmer nicht zu viel Platz wegnimmt. Toll! Ich würd die anderen auch nehmen :)
    Das Loch, hm, einen schönen Glasvogel reinsetzen vielleicht?
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Decha cudna :) a dziurę zasloniłabym jakimś żeliwnym ornamentem? :)
    By!

    AntwortenLöschen
  3. Was so ein Bisschen weiße Farbe nicht alles ausmacht ;-) - ist toll geworden. Ich hätte schwören können, dass das Brett zu einer mehrteiligen Wandgarderobe gehört ;-). Meine Eltern hatten so eine in dunkelgrün und weiß, da war oben jeweils ein dickerer " Knopf" zum Aufhängen von Mänteln oder Kleiderbügeln dran. In dem Loch, hinter dem "Knopf" war wohl auch die Aufhängung für die Wand versteckt. Ganz liebe Grüße - maks :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dagi,
    das Brett ist der Hammer!!! Sooo schön - das Loch würde mich glaub ich gar nicht stören!! Ich würde es einfach so lassen und jaaa - die anderen Bretter würde ich mir auch sofort holen!!!! (Wenn nicht, darfst Du mir gerne verraten, wo Du sie ergattert hast :-))

    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  5. Decha boska, a dziura w sam raz na wieszaczek może:) Pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  6. Hej Dagi:-) fajna ta deseczka:-) ceramika sliczna, ty Zlotko to te Boleslawieckie Zaklady Ceramiczne naleza do waszej rodziny???? wow wie cool ist das denn!!!!:-))) Genial!!!

    Pozdrawiam cieplusio i gratuluje Butiku:-))))

    Syl

    AntwortenLöschen
  7. Dziurę zasłoń jakimś dekorem/ornamentem. A wieszak z dechy będzie 'w dechę' :):):)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dagi,
    her mit den anderen Brettern, die sind doch so schön. Was für eine Frage. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Decha - rewelacja!!!
    Ale czy potrzebne Ci jeszcze dwie dodatkowe?
    Pozdrawiam i jeszcze raz lecę podziwiać Twój Bolesławiec:)

    AntwortenLöschen
  10. DECHA CUUUUUDNA:_))))) A DZIURKĘ BYM PRZYKRYŁA JAKIMŚ SZYLDZIKIEM METALOWYM...Z NAPISEM...ALBO CYFERKĄ:)))

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht toll aus ! Ich würde es so lassen oder einen Kranz daran aufhängen, durch das Loch kann man gleich das Band dran befestigen ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Hej liebe Dagi,

    das ist aber ein schönes Brettchen. Falls du Geweihe magst, könnte ich mir gut vorstellen ein Böckchen über das Loch zu hängen. Oder ein weißes Hirschköpfchen aus Porzellan. Würde gut zur Herbstdekoration passen.

    Vielleicht gefällt dir meine Idee ja. Du hast mal wieder wunderschön dekoriert.
    Viele liebe herbstliche Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  13. Czesc Dagi, decha jest fajna, dziure w niej mozna by sprobowac zagipsowac specjalnym gipsem do drewna, a potem ew. maznac farba dla kompletnego zakamuflowania. A jesli sie to nie uda to obie dziury mozna zakryc wlasnie jakimis metalowymi numerkami albo czyms w tym stylu.
    Buziole
    Basia

    AntwortenLöschen
  14. Decha w dechę:):):): obstawia za ładnym szyldem

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Dagi sagenhaft schön dein zu Hause,ich frage mich jedesmal wann wir deine Wohnung mal in einer Wohnzeitschrift sehen werden.Also mich stört das Loch nicht Dagi,aber meine Idee wäre ein en Korken rein zu stecken den du auch ein wenig weiß streichst.Und irgendwann wirst du was finden was super hinein passt.Übrigens finde ich es eine tolle Idee die du da hattest.Du bist so begabt!L.G.Edith.Ach ja und die Keramik ist sehr schön,will auch haben!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Dagi,
    also mit der weißen Farbe sieht das Teil echt super aus, ich glaube, ich wäre dran vorbei gelaufen. Ja und mit dem Loch kann man viel machen, passt da vielleicht auch ein Knopf rein, wie der, wo du die Glasbehälter drangehängt hast, könnte ich mir ganz gut vorstellen oder einfach etwas vorhängen, ob Kranz oder ähnliches oder eine Muschel, wie du sie im Glas hast, vorkleben, ach dir fällt schon was ein.
    Hab noch einen schönen Abend
    Angi

    AntwortenLöschen
  17. ale super decha, szczególnie po metamorfozie :)
    tak jak radzą Dziewczyny, dziurę zakryj jakimś szyldem z napisem/numerem
    pozdrawiam serdecznie
    Kasia

    AntwortenLöschen
  18. Deseczka po metamorfozie wyszła obłędnie! A na dziurę, to Ty już znajdziesz sposób:)
    Ciepełko zostawiam!

    AntwortenLöschen
  19. Dagi ta dziura jest calkiem fajna taka oryginalna:)) Deche pieknie odmalowalas, super wyglada.
    A dobrze ja widze na dole tez jest ta dziura? Bo dwie to juz a duzo.
    Pozdrawiam goraco

    AntwortenLöschen
  20. po długim czasie...Witaj Dagi!
    Wiele się u Ciebie dzieje! Nie będę pytać po raz któryś jak na to wszystko znajdujesz czas?
    Cieszę się, że znów mogę do Ciebie zaglądać :)
    Pozdrawiam ciepło, jesiennie, nostalgicznie :)

    AntwortenLöschen
  21. Imaš prekrasan dom Dagi, sve je tako lijepo i elegantno!

    Lijep pozdrav.

    AntwortenLöschen
  22. Witaj , dziure można zaszpachlować masą szpachlującą i nie będzie po niej znaku , pozdrawiam :)

    AntwortenLöschen
  23. Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüsse.. ich habe deinen gestrigen Post verpaßt.. und jetzt seh ich ihn grade.. und weisste was.. ??? ich hab mich in Euer Porzellan verliebt.. dieser Knopf ist auch sooooo toll..den du heute auch wieder zeigst..
    Dagiiiiiiiiiiiiiiiiiiii der Wahnsinn..
    freu mich schon so auf mehr..
    Dicke Bussis Dein Suserl

    AntwortenLöschen
  24. Decha w dechę!!!:D A na dziure albo szpachla do drewna albo jakiś pasujący dekor:)

    Pozdrówka!!

    AntwortenLöschen
  25. niezła jesteś, ale fakt decha cudna! na dziurę jakiś metalowy szyldzik z napisem albo numerkiem, coś znajdziesz :) wierzę w Ciebie
    magda

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Daggi,

    ein wunderschönes Brett, würde die anderen auch noch nehmen. Setzt doch eine schöne Uhr in das Loch oder ein schönes rundes nostalgisches Foto.

    Stürmische Grüße (hier ist der Herbst angekommen) von

    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Witaj Dagi! decha jest poprostu w dechę! A tę dziurę - w sumie to dwie... prawda? zasłoniłabym chyba jakimś fajnym metalowym hakiem - powiesiłabym dechę w poziomie i wwwwwierciłabym kilka haków ;)
    To była moja pierwsza myśl, ale dziewczyny też dobrze mówią.... zaszpachlować, metalowy ornament, szyldy.... wybieraj Dagi ;))

    AntwortenLöschen
  28. Hi Dagi

    Glückwunsch zur "Geschäftseröffnung" Toll sieht das alles aus!

    Aus dem Brett hast du wieder alles rausgeholt - sehr gut!

    Schönes Wochenende
    Liebste Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  29. Ja w te dziurke dałabym jakąs ceramiczna gałeczke czy cós ;))) a decha jest w dechę powiem Ci, masz ty rączke do takich cudeniek ;))
    uściski ślę !

    AntwortenLöschen
  30. Oj pięknie u Ciebie i decha jak marzenie!
    Tak jak radzą dziewczyny można to zasłonić np. drewnianą rozetką , na Allegro pewnie się znajdzie :
    http://allegro.pl/meble-elementy-i-akcesoria-26250

    ale pomysł z szyldem też mi się podoba.
    Pozdrawiam cieplutko.

    AntwortenLöschen
  31. Pięknie Ci to wyszło, zarówno malowanie jak i dekoracja. Myślę, że odpowiedni dekor będzie dobry na zakrycie otworu.
    Pozdrawiam weekendowo
    Monika

    AntwortenLöschen
  32. Moze ja jestem dziwna, ale ta dziura bardzo mi sie podoba, Dagi:) Jeszcze troche przeszlifowalabym krawedzie dziury, zeby byly alias uszkodzone. Deseczka Nr.1!
    Sciskam

    AntwortenLöschen
  33. Decha super i ten kolor! Powiesilabym tabliczke taka wiesz owalna z napisem, hmm alez to idealny wieszak na szaliczki, chusty....
    buzka milego week.

    AntwortenLöschen
  34. ależ ja lubię takie dechy :) a dziurę należy potraktować wklajką, można takie kupować w marketach budownaanych o rónej średnicy i grubości. Albo zrobić samemu jak sie posiada odpowiedniego broka

    piękne zdjecia i miełgo dnia u nas też leje :/
    pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  35. @Al.
    Tak myslalam, ze lubisz takie dechy! Myslalam tez o Tobie! :)

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Dagi,

    oh mann bin ich spät...also das brettchen ( süße Bezeichnung für so ein großes Teil...)passt toll zum Paddel und gewischt ist es toll geworden !!!!n
    Passt alle hervorragend !!!!

    Wünsche dir ein wundervoll gemütliches Wochende, hier stürmts...

    ganz liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Dagi,
    was du immer alles so ergatterst. Wundervoll!!
    Das Brett sieht nach deiner "Behandlung" echt klasse aus. Hol dir die anderen auch noch - schnell...hihihi
    Ich wünsche dir ein kuscheliges Wochenende.
    GGGGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  38. Hej Dagi,
    jak to u Ciebie zwykle bywa, decha przed i po nie do poznania niemalże, nadajesz taki cudowny charakter swoimi przeróbkami! :o)

    AntwortenLöschen
  39. Witaj Dagi!
    Decha swietnie ozdobiona!Ja dobrze wiem,ze Ty juz cos ciekawego z nia wykombinujesz;)Wazon tez fajnie sie prezentuje w nowym miejscu.Buzka!

    AntwortenLöschen
  40. hehe fajne pomysły na tą dziurę wymyślacie. A jak by tak wbić w nią walek i posadzić na nim ptaszora???
    Dagi pozdrawiam serdecznie:) !!!

    AntwortenLöschen
  41. o rety zakochałam się od pierwszego wejrzenia w lampie stojącej na stoliczku obok deski prezentowanej , zdradzisz może gdzie taką mogłabym kupić ?

    AntwortenLöschen
  42. @slodko-slony blog
    Na flohmarku? :) Lampa jest chyba z ikea. Ja kupilam ja na Floh. :)

    AntwortenLöschen
  43. ach rozejrzę sie po ikei , chociaż nie widziałam nie rzuciła mi się w oczy , ale dziękuje za odpowiedz :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...