Sonntag, 8. Januar 2012

Erfrischend / Odswiezajaco




Hallo am Sonntag!

Ich hoffe, ihr habt heute einen wunderschönen Tag.
Bei uns scheint leicht die Sonne, wir haben grad 8°C, es ist der 8 Januar 2012.

Mein Urlaub geht leider zu Ende und ab Montag geht es wieder los. Das war eine turbulente Woche, ihr erinnert euch, hier ging alles drunter und drüber, alles spinnte: Internetverbindung, Drucker, mein Laptop (übrigens: mein neues ist nicht weiß, wie auf dem Foto, was viele gedacht haben. Hmmm, warum habe ich eigentlich keinen weißen genommen ?!?!).  Die neue Lieferung der Bunzlauer Keramik ist auch schon da, was mit viel Arbeit verbunden war/ist. Vielen Dank für eure zahlreiche Mail diesbezüglich. Es gibt paar Neuheiten, die ich langsam in die Butik reinstellen werde.
__________________________

Hallo w niedziele!

Mam nadzieje, ze macie przepiekny dzien.
U nas lekko swieci slonce, mamy 8°C, jest 8 stycznia 2012.

Moj urlop zbliza sie ku koncowi, od poniedzialku znow do pracy. To byl bardzo turbulencyjny tydzien dla  mnie, przypominacie sobie, wszystko nam sie walilo: zlacze internetu, kopiarka, moj laptop (ah, moj nowy nie jest bialy, jak na zdjeciu, wiele z Was tak myslalo. Hmmm, wlasciwie dlaczego nie wzielam bialego ?!?!). Nowa dostawa ceramiki boleslawieckiej tez juz dotarla, co laczylo sie /laczy sie ze wzmozona praca. Dziekuje bardzo za maile w tym temacie. Mamy troche nowosci, ktore chce powoli wkladac do butiku.



Ich habe ein wenig im Schlafzimmer umdekoriert. Nachdem der Weihnachtsbaum weg ist, brauche ich eine Erfrischung. Und das ist nicht so, dass ich förmlich im Januar nach Frühling rufe, denn Hyazithen, wie ihr schon wüsst, sind für mich auch Winterblumen, die ich auch schon vor Weihnachten hier hatte. Irgendwie brauche ich im neuen Jahr, wie viele von Euch auch, eine Veränderung. Das Schlafzimmer ist zu Zeit das einzige Raum, wo sich die Kartons nicht stappeln! :))
__________________________

Troche zmienilam dekoracje w sypialni. Potym jak choinka zostala usunieta, potrzebuje jakiegos odswiezenia. I to nie jest tak, ze wolam za wiosna, bo hiacynty, jak juz wiecie, sa dla mnie rowniez kwiatami na zime, ktore mialam rowniez juz przed swietami. Ale potrzebuje w nowym Roku, jak wiele z Was rowniez, jakiejs zmiany. A sypialnia jest aktualnie jedynym miejscem, w ktorym nie ma sterty kartonow! :))






Ich wünsche euch einen guten Start in die zweite Januarwoche! / Zycze Wam dobrego startu w drugi tydzien stycznia!

Dagi

P.S
Für die, die auf das Info warten:
Die neue Lieferung Bunzlauer Keramik ist schon angekommen und leider waren nicht so viele Tea cup`s dabei. Ich konnte die grad an die Leute verteilen, die schon viel früher bestellt haben.
Bitte habt Verständnis.
Gerne nehme ich alle Vorbestellungen entgegen, ihr könnte mich jeder Zeit über E-Mail erreichen.
                                                                               *
P.S
Dla tych, ktorzy czekaja na informacje:
Nowa dostawa Ceramiki Boleslawieckiej juz dotarla. Niestety nie bylo w niej az tak dzo Tea cup`s. To co bylo rozdzieliam na osobby, ktore juz wczesciej zlozyly zamowienie. Prosze o wyrozumialosc.
Oczywiscie w dalszym ciagu przyjmowane sa zamowienia, prosze o kontakt na maila.



Kommentare:

  1. Ach Dagi ich bin ein absoluter Fan von dir,du brauchst nur ein paar Bilder ein stellen und ich zerfliesse vor lauter Begeisterung.Einfach toll wie du immer wieder einfache Sachen in Szene setzt.Ich wünsche dir einen guten Start in deine neue Arbeitswoche.Edith.

    AntwortenLöschen
  2. bardzo sie ciesze ze widze juz troszeczke wiosne u ciebie, wlasnie przyjechalam z zimowego urlopu i musze sie przystosowac do wiosennych klimatow.
    pozdrawiam serdecznie Gosia

    AntwortenLöschen
  3. Ja tez juz chce zmiany, w myslach juz projektuje sypialnie. Piekna ta ceramika!!!pozdrowionka i duzo poweru na nowy tydzien zycze!

    AntwortenLöschen
  4. Ja już też pożegnałam się ze świątecznymi dekoracjami. Ale dużo wolnego miejsca się zrobiło:)
    Dobrego, spokojnego tygodnia Dagi!

    AntwortenLöschen
  5. ja tez dzis spakowalam reszte ozdob (bo choinke rozebralam we wtorek) w kartony. Mam ochote na jakas duza, zielona rosline do salonu.
    Ten podluzny polmisek jest przepiekny!
    sciskam, milego tygodnia
    B.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dagi,
    ich muss mich mal Edith anschließen!!! Deine Seite ist Inspiration pur!!! Ich hätte nie gedacht, dass ich mal ein weiß-graues Schlafzimmer mit schwarz-weißen Akzenten kriegen bzw. haben wollen würde, aber seit ich Deinen Blog kenne, hab ich mich in die s/w-Kombi völlig verliebt!!
    Hab einen schönen Abend!!!
    Ganz liebe Grüße
    Domi

    P.S.: Hab Deine Mail bekommen, danke!! Da muss ich mich wohl noch ein wenig gedulden :-))

    AntwortenLöschen
  7. Ach jak zapachniało świeżością i wiosną z tego posta. A u mnie wciąż Świątecznie, bo liczę że jeszcze spadnie biały puch i choinka będzie się pięknie prezentować w tym otoczeniu. Póki co jest, wietrznie i deszczowo.
    Miłego tygodnia Dagi, Ty nawet ja masz urlop to pracujesz pełną parą!

    AntwortenLöschen
  8. U Ciebie zmiany juz dokonane, ja stoje przed nimi, potrzebuje swiezosci i moze czegos juz wiosennego.
    pozdrawiam
    ps:piekne sa te twoje jasne zdjecia

    AntwortenLöschen
  9. A u mnie tez nastąpiło pożegnanie świątecznych ozdób i od razu lepiej ,bo nie muszę juz myśleć że będzie trzeba sie za to wziąść .. :))))))))

    AntwortenLöschen
  10. Dziękuję za te zielone akcenty tak miło i ciepło się zrobiło, czuję wiosnę:)

    AntwortenLöschen
  11. nie ma chyba lepszego koloru na odświerzenie, niż zieleń..

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne und wirklich erfrischende Bilder, liebe Dagi!
    Bei mir gehts morgen auch wieder los...

    Wünsch dir einen kuschligen Abend.
    Liebste Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Dagi!
    Wunderschöne Bilder! Das apfelgrün der Birnen ist ein sehr schöner Kontrast in Deinem schwarz-weißen Schlafzimmer.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!
    Mein Urlaub ist auch leider vorbei...
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  14. też dziś zakupiłam hiacynty, a stare cebulki dałam mamie na zimowanie :)

    piękne zdjęcia!

    AntwortenLöschen
  15. A u mnie ciągle świątecznie, tak się u nas przyjeło, że choinka zawsze stoi do kolędy. A ta już w czwartek, czyli w weekend porządki poświąteczne ;)

    AntwortenLöschen
  16. Nie biały mówisz? Eee tam, ważne że nowy i dobrze działa:)
    A fotografie cudowne są, naprawdę prześliczne.
    Pozdrawiam cieplutko...

    AntwortenLöschen
  17. Dagus ta zielen jest Hammer! piekne odswiezajace foty a nowe rzeczy w sklepiku sliczne! te biale miseczki tez mi sie bardzo podobaja:-) Milego startu w pourlopowy tydzien! Buzka!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Dagi,
    Deine Bilder sind wirklich erfrischend. Ich habe mir auch Hyazinthen gekauft, jedoch blühen die ganz schnell auf, bei den Temperaturen im Haus. Aber ich liebe das frische Grün!!! Ich wünsche Dir eine schöne Woche, ganz liebe Grüße von Annett PS: ich bestelle im Frühling was aus der Butik, wir renovieren im nächsten Monat die Küche und da stehen noch einige Veränderungen an... ;o)))

    AntwortenLöschen
  19. Przeglądałam Twojego bloga i natknęłam się na post o tym jak szyłaś sama pokrowiec/obicie na łóżko z ikei. Mam podobne i strasznie go nie lubie, a Twoja opcja zainspirowała mnie do działania. Proszę Cię tylko o informacje co to za materiał którego użyłaś? To taki gruby z którego są pokrowce na krzesła czy sofy? Będę wdzięczna za informacje.Pozdrawiam :)

    AntwortenLöschen
  20. @Wygnanko
    Tak wlasnie to jest taki gruby material z Ikea, nazywa sie chyba Lenda. Jest na pewno z Ikea. :)

    AntwortenLöschen
  21. Hej! Hej! Wszyyyyystkieeeegooooo dobrego w tym Nowym Roku Dagi ;)))) Żebyś potrafiła cieszyć się życiem, miłością, przyjaźnią :)
    Tak dawno mnie tu nie było :((( Ale dzisiaj nadrabiam zaległości :)))
    Pozdrawiam cieplutko :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...