Montag, 17. März 2014

Sonja und die misslungene Vase / Sonia i nieudany wazon



So sieht sie jetzt aus. 
Die Sonja, kurz nach dem Friseurbesuch.
____________

 Tak wyglada teraz.
Sonia krotko po wizycie u fryzjera




So. Hier die versprochene Aktion mit der Bunzlauer Vase.
GESTREIFT.

Beim Besuch bei meinem Bruder habe ich nur kurz vor sich hin gesagt, dass das Muster einfach zu machen sei. Daraufhin wurde ich mit den großen Augen angeguckt und man schickte mich in die Fabrik. Ich sollte das "einfache" Muster auch mal probieren.

Das war eine totale Klappe! 

Man bemalt das Gegenstand, in dem es sich auf dieser drehbare Platte befindet. Ihr versteht? 
Die Vase DREHT SICH! 
Für mich viel zu viel Bewegung! Hilfe!
_________________

Taaa. No to przechodzimy do obiecanego wazonu.
W PASKI.

Podczas odwiedzin w fabryce mojego brata cos tam powiedzialam na wiatr, ze ten wzor jest latwy do wykonania. Popatrzono na mnie wiekimi oczami i wyslalno do fabryki. Mam sprobowac ten "latwy" wzor.

No i klapa!

Ceramike maluje sie stojaca na takim ruchomym toczku. Rozumiecie powage tych slow? 
Ten wazon SIE KRECI! 
Jak dla mnie za duzo ruchu w tym wszystkim! Booozsz....!



AAAaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!


Man lässt die Streifen lieber den Profis! So gerade und exakt!
___________

Lepiej zostawic paseeczki profesjonalistom! Prosze jakie prosciutkie!




Auch mein M. wollte es ausprobieren... :))) / Rowniez moj M. chcial sprobowac.... :)))

Tsss....



Hier paar Einblicke hinter den Kulissen. / Pare ujec zakulisowych

Hier jemand, der sich da wirklich auskennt. / Tutaj Panie, ktora sie znaja najlepiej na swojej profesji. 

Ich habe begriffen, es steckt soviel Arbeit in dieser Keramik! 
Ich habe einen großen Respekt!
___________

 Pojelam to, w kazdym naczyniu ceramicznym jest tak wiele wlozonej pracy. 
Mam ogromny respekt!



Sonja. Der Gesichtsausdruck.... Ich lach mich kaputt! / Sonia. Popatrzcie na wyraz jej mordki.... !




So. Unsere Versandpause im Shop geht heute zu Ende. Und gleich fangen wir mit Neuigkeiten an.
Die IKKI Uhren sind angekommen. HIER  habt ihr schon meine gesehen. 
Andere Neuigkeiten wie immer bei  NEUHEITEN zu sehen
______________

Tak. Dzisiaj konczy sie nasza przerwa wysylkowa w shopie. I odrazu startujemy z nowosciami.
Zegarki IKKU doszly juz do nas. TUTAJ widzialyscie juz moj.
 Inne NOWOSCI.



Viele liebe Grüße! / Pozdrawiam serdecznie!

Dagi

Unsere BUNZLAUER KERAMIK: HIER


Pin It  Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. Piękny ten wazon w paski...i Twój i ten oryginalny :)

    AntwortenLöschen
  2. Szczerze powiedziawszy to ten "nieudany" wazon bardzo mi się podoba :) może nawet bardziej niż oryginał - lubię takie niedoskonałości :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. To moze jednak trzeba go wypalic??? :))))

      Löschen
  3. Hey Dagi, die Sonja ist aber echt ne süße. Schön das Du Fotos von der Fabrik gezeigt hast da sieht man echt mal was für aufwendige Arbeit da hinter steckt. Die Keramik ist so wunderschön. LG Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch wirklich großen Respekt vor dieser schönen Handarbeit!
    Sag ´mal ... kommen die Cottonbälle in weiß zufällig auch noch mal wieder in eurem Shop ? - Ich war wie so oft , wieder mal zu spät dran :-(
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Esther,
      wir kommen nicht hinterher mit den weißen Balls! :)) Nächste Ladung wahrscheinlich erst im Mai.
      LG :)

      Löschen
    2. o.k dann muss ich noch warten :-)
      Aber danke!- Ich hoffe dann bin ich nicht wieder zu spät dran !
      Ich bin aber froh das ihr sie überhaupt noch mal rein bekommt!

      Löschen
  5. haha, zu deiner vase fällt mir nur folgendes ein:"ist das kunst oder kann das weg?" ;) tja, da müssen dann wohl doch die profis ran.
    aber die vasenform war ja mal echt schön! die solltet ihr mal ins programm aufnehmen. :))
    ach und was sehe ich? eine zitronenpresse!!!!??? :)))) ich such doch noch eine! haha ;)))
    übrigens finde ich das muster der kleinen schüssel auf dem bild mit den gestreiften vasen sehr sehr hübsch. ist das neu???
    knutscha, tine :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gel? Die Form ist ja auch so schön!
      So eine Zitronenpresse kann man leider nicht in Streifen machen.. oder Gott sei Dank ;)))
      Die Schüssel? Hatten wir so eine nicht schon mal???

      Löschen
    2. ich nehm die presse auch in weiß, hihi
      nee, ich glaub solch eine schüssel mit dem muster nicht. mädels, was sagt ihr? ;)

      Löschen
  6. Ha ,das mit der Keramikmalerei habe ich mir genau so vorgestellt,ich weis das weil ich mal in der Gmunderkeramik einen versuch gestartet habe.Es war furchtbar..
    Hast du die wunderschöne Zopffrisur von der Keramikmalerin gesehen,hui die ist schön.Sonjas Frisur natürlich auch.Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Frisur von der Malerin hat auch mich begeistert! :)

      Löschen
    2. so eine hatte ich weihnachten in bremen... ;)

      Löschen
  7. halo psze pani ...pani wygląda tutaj na lat piętnaście góra !!!!! malowanie jak na pierwszy raz wyszło CI naprawdę dobrze :))) a Sonia w futerku też fajnie wyglądała :))))) chyba też kręci łebkiem, tak samo jak mój Czabi ,kiedy się do niej przemawia :)))) buziaki !!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Podpisuję się po tym:) a mój też tak kręci na hasło "Sniadanko";)

      Löschen
    2. Uwielbiam jak pieski kreca tak lebkami! :) Ale robia to tylko jak sie do nich mowi, prawda? Slodziaki! Zazdroszcze Wam!

      Löschen
  8. Hallo Dagi,
    dafür ist deine Vase einzigartig, also mir gefällt sie. Ich nehme auch immer die schiefen Weihnachstsbäume, die haben Charakter.
    Ich habe mal die Porzellanmanufaktur Meissen besichtigt. Ich war sowas von beeindruckt, alles wird mit Hand gemalt.
    Deine Sonja ist so niedlich, der Gesichtsausdruck einfach zum Verlieben.
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Jak na pierwszy raz, to uznałabym to za sukces Dagi:)))

    AntwortenLöschen
  10. Dagi twoj wazon no powiedzmy , ze taz ladny..ale nie bede cie kochana oklamywac...zostaw to profesjonaliscie;)
    Piesek..z nowa fryzurka..prawdziwy pies na baby;)

    AntwortenLöschen
  11. Hahahhahahahahahah Daaaaaaaagi :P Dobre to Twoje rękodzieło hahahahaha :D To musiała być świetna zabawa! Trzeba przyznać, że panie malarki mają niezwykły talent i wprawną rękę. Co do wazonów... :D Ehhh... ten mały też jest uroczyy!! Kurcze chyba zostanę kolekcjonerką! Widzę wielkanocną zajawkę! A moze by tak jaja w paski? ;)) Uściski!

    Twój mail dzisiaj poprawił mi humor na kolejnych 6 godzin pracy :) :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ciesze sie! :)
      Jaja w paski to jest to! :)) Paatrz... ;O)

      Löschen
    2. Powiedz, ze beda hihihi :)))

      Löschen
  12. A to foto biało- czarne ? to ile Ty tam na nim masz lat? .... 16 ? :)))
    A ten wazonik Twoj to nawet ma swoj urok ... beierz do domu , wstaw hotnensje i bedzie pieknie .... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ho ho Alicjooooo! Chyba podziekuje... :))))
      Mowisz brac?? :)))

      Löschen
    2. Oczywiście, że brać !!!
      Zobacz tu ... jest na 2 fotkach
      http://rouvajonesinkotona.blogspot.com
      cudo ))))

      Löschen
  13. Dagi nie jest źle,widziałam gorsze wytwory...na przykład moje ostatnie ciasto...to była istna masakra! Mąż stwierdził, w sumie zakazał mi dalszych eksperymentów z pieczeniem,mam zostawić to profesjonalistom bo oni z córką chcą jeszcze pożyć :)))) Na pocieszenie Ci napiszę,że nie sądzę,by Ci Państwo co to malują,od razu tak cudownie im szło,że równo i prosto...to nierealne!
    Następnym razem będzie lepiej!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah nie przejmuj sie, nie jestesmy przeciez do WSZYSTKIEGO stworzone! :))))

      Löschen
  14. Przepiękna ta Twoja ceramika! Love it! I zegarki cudne :)

    AntwortenLöschen
  15. Nie no, paski wyszły jak malowane ;-). Sama się ostatnio bawiła w malowanie ceramiki i cóż, dla nie wprawnej ręki to wyższa szkoła jazdy. Świetna wycieczka po fabryce!

    AntwortenLöschen
  16. Jak dla mnie- może to nie idealne paseczki, ale twórcza fala- jak najbardziej:)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Dagi,

    hab' eben laut gelacht...herrlich "deine" Interpretation von Vasenmalerei, auch dein Mann hat ein Händchen dafür ;o)))
    Eure Sonja ist wirklich zu süß, zum Knutschen.

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  18. Dagi haha ubawiłam się z tym wazonem:))))))) super sprawa mieć takie miejsce , gdzie się wyrabia takie rzeczy...:)))
    i wiesz co? te krzywe paseczki tez coś w sobie mają:)
    A Sonia jest znakomita! :DDD

    AntwortenLöschen
  19. Jejku Dagi jaka swietne relacja!!! uwielbiam jak robisz te posty z fabryki! Ah tam przesadzasz Twoj wazonik moze nie idealny ale tez sliczny:-)))) Pozdrawiam cieplutko!

    AntwortenLöschen
  20. Zgadza się, ta ceramika to misterna i mistrzowska robota:) Od zawsze ją podziwiałam

    AntwortenLöschen
  21. Oj tam, oj tam drugiego takiego wazona nie znajdziesz NIGDZIE! Jedyny taki w swoim rodzaju :) Majka

    AntwortenLöschen
  22. hahahah Dagi, to żeś zmalowała...;) na pierwszy rzut oka faktycznie co w tym rudnego ale jak widzę to prawdziwy majstersztyk;))
    Pozdrawiam cieplutko

    AntwortenLöschen
  23. hmm czyżby szykowały się jakieś wielkanocne cudeńka z ceramiki?;-))) kiedy będą w shopie ?;-P
    a Twój wazon - czysta abstrakcja hehehe
    boska jest ta Twoja czarno-biała ceramika! ;-)
    Uściski :-)

    AntwortenLöschen
  24. Ceramika jest super....zawsze nam się wydaje że jest łatwe do wykonania do puki sami się nie weźmiemy do roboty....Pies jest cudny....pozdrawiam pa...

    AntwortenLöschen
  25. oh dagi!! ich kann die bilder alle nicht sehen! nur das erste mit dem hund!! :(
    dabei hätt ich die vasenbilder so gern gesehen!! bei mir zeigt es die bilder alle als fehlerhaft an :(

    glg nora

    AntwortenLöschen
  26. Witaj Sonia!!!
    Pięknie Tobie w nowej fryzurce ;)
    Dagi nie ma co twój wazonik całkiem całkiem :)
    Czekam aż będą dostępne kubeczki u Ciebie w biało czarne paseczki, uwielbiam je.... :)

    Buziaki
    W.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Dagi,
    hihi deine Vase wie sagt man doch: Nicht schön aber selten! ;)
    Ja da sieht man mal wieviel Arbeit dahinter steckt und dort
    wird ja auch viel per Handarbeit erledigt was ich echt toll
    finde weil es sehr selten ist!
    lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  28. Huhu liebe Dagi,
    so..jetzt gefällt mir die Keramik noch besser. :-D Wohl irgendwie doch gaaaar nicht so einfach. Ich könnte das auch überhaupt nicht! Deswegen habe ich großen Respekt vor den Jungs und Mädels, die so einwandfreie Streifen malen können, obwohl sie die Vase auch noch bewegt. ^^
    Und die Sonja..hahaahah! Das Gif! Großartigst! Entschuldige, aber ich will mehr davon!
    Fröhlich winkend, deine Kathy

    AntwortenLöschen
  29. Boski!!!!!! No pies, rzecz jasna :P hehe
    Kochana masz talent, bez dwóch zdań. Jak by ni mówić jakoś Ci się paskizaczynały i kończyły na mniej więcej tym samym poziomie!!! A to już duzo :)

    Lubię takie pracownie. Wasza to prawdziwa fabryka, moje kubaski maluje jedna Pani, bo niestety opolska Cepelia upadła i teraz tylko tak hobbystycznie jeszcze wychowankowie tej szkoły coś w domach tworzą. A szkoda wielka, bo to również misterna robota a rysunek inny niż na bolesławieckiej, bo stalówkowy. Ogólnie zawsze jak patrzę na taką ceramikę czy porcelanę, to doceniam ten ogrom pracy. To coś wyjątkowego! Niepowtarzalnego!
    Dzięki za fajny post:)
    Uściski****

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Liebe Dagi, somit hast du eine Unikat Vase

    Euer Hund sieht so süß aus, diesen Augen kann man doch nichts abschlagen oder ?

    Glg
    Dragana

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Dagi,

    herrlich die Sonja und toll die Einblicke von der Keramikproduktion.
    Ja, was oft so einfach aussieht ist gar nicht so einfach herzustellen,
    obwohl mir deine Vase auch sehr gut gefällt.

    Habt ihr diese Vase auch im Shop, ich suche noch ein Geschenk für meine Mutter

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  32. Wow! Ta biało - czarna zastawa jest bajeczna!!!! A możesz zdradzić w jakich cenach takie cuda są? Piękne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juz sie dogrzebałam, piękne są szkoda ale strach żeby miały do mnie jechac tyyyyyle kilometrów, serce by mi pękło gdyby któryś się uszkodził.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...