Dienstag, 9. November 2010

So dunkel... / Tak ciemno...

Es ist soooo dunkel bei uns! Heute musste ich schon um 3 Uhr das Licht anmachen!
Ich brauche Licht!
&
Jest tak ciemno u nas! Dzisiaj juz o 3-ej musialam zapalic swiatlo!
Potrzebuje wiecej swiatla!


Hallo meine Freunde!
Ist bei euch auch so ungemütlich und finster? Ich vertrage die Kälte und Wind, aber das Licht brauche ich! Ein wenig Sonne würde mich auch besser einstimmen, bin ein Sommerkind! Eh...
&
Hallo moje drogie!
Czy u Was tez jest tak nieprzyjemnie ciemno? Wszystko zniose, zimno i wiatr, ale swiatla potrzebuje!
Troche slonca tez wplynelo by lepiej na moje samopoczucie, jestem dzieckiem lata! Eh...

 Kerzen, überall Kerzen....Kerzenhalter, Kerzenständer!  Mein M. sagte, es sieht bei uns aus, als ob uns Mainova Strom zugedreht hätte!
... und von der Sonne keine Spur!
&
Swieczki, wszedzie swieczki....swieczniki tealighty!  Moj m. mowi, ze u nas tak wyglada, jakby nam prad zabrali!
.... a slonca ani troche!


Ich sende Euch einen besonders warmen, sonnigen Gruß!
Bis bald wieder!
&
Przesylam Wam szczegolnie cieple i sloneczne pozdrowionka!
I do zobaczenia wkrotce!

Dagi

Kommentare:

  1. Dagi... ciemność też ma swoje uroki ;-), ale masz rację, że gdy jej za dużo to też źle.
    U Ciebie jak zwykle nastrojowo i klimatycznie :)

    Ściskam :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagi,

    ohhh ja , danke für die sonnigen Grüße !!!
    Hat genutzt, habe heute bei Sonne die letzten Blätter gekehrt ...
    Natürlich brennen bei uns auch schon früh die Lampen und Kerzen...


    Wünsche dir einen gemütlichen Abend,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dagi!
    Jaaa... Sonne... das wärs jetzt!! Bei uns ist es heute auch nicht richtig hell geworden!
    Mein Mann hat bei den vielen Kerzenlichtern immer Angst, das ein Flugzeug unser Haus mit einer Landebahn verwechselt:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dagi,

    ich finde auch, dass man nicht genug Kerzen haben kann und es erst durch Kerzenlicht so richtig heimlig und gemütlich wird.

    Und Deine Bilder sind wieder sehr einladend!!!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  5. Oj tak, u nas w moorlandowej krainie też dzisiaj było ciemno i buro jak - nie przymierzając - w listopadzie...:) Okropnie... Chociaż, jakby tak zasiąść w wygodnym fotelu ze szklaneczką grzańca (albo kubkiem gorąej czekolady) przed kominkiem albo chociaż w blasku świec to.... całkiem przyjemnie by było:)
    Pozdrawiam cieplutko

    AntwortenLöschen
  6. Oh liebe Dagi..
    wie immer traumhaft schöne Bilder... ja einfach Seelenschmeichler... Danke dafür..
    einen gemütlichen Abend und ggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. U mnie tez ciemno i zimno i tak jak Ty posilkuje sie swieczkami. Ale chyba bede sie musiala zaopatrzyc w gasnice na wypadek gdyby mi sie zrobilo w domu zbyt jasno.

    AntwortenLöschen
  8. na das beruhigt mich, dass es wenigstens nicht nur bei uns so dunkel ist *gg

    ich mag allerdings hin und wieder auch diese finstere, düstere stimmung... da kommen kerzen und heiße kakao viiiieeeeel besser rüber ;)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine Liebe!Ich hoffe es geht dir wieder gut.Schön hast du wieder dein zu Hause gemacht,die Silberleuchter sind total schön.Bei uns ist immer noch Sonnenschein,ich warte auf Schlechtwetter den dan gehts los mit der Weihnachtsdeko.L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  10. Ja rowniez nie lubie tej jesienno-zimowej wczesnej ciemnosci. Jak tylko robi sie ciemno lapie dola. Nie pomagaja nawet swieczki. Pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Dagi!
    Heute hat uns wohl dasselbe Thema beschäftigt!
    Auch bei uns ist es schon tagsüber halbdunkel gewesen, aber zum Glück gibt`s ja Kerzen!
    Sieht sehr gemütlich aus bei dir!
    Schönen Abend und liebe Grüße, Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. U mnie też jakby prąd odcięli ... pali się w każdym zakamarku niemalże ... U ciebie pięknie i klimatycznie ... jak zawsze ... uściski ...

    AntwortenLöschen
  13. Die sonnigen Grüße sind angekommen bei uns, wir hatten den ganzen Tag Sonne. Aber früh dunkel wird es trotzdem leider schon.
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  14. Ich bekomme hier auch noch ein Depri ! Es ist so finster und gescheite Bilder kommen auch nur mit Blitz zustande ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...