Montag, 29. August 2011

Neuer Spiegel und ein kräftiges marokkanisches Design / Nowe lustro i mocny, marokanski dezajn




Ahoj!

So begrüßt man jemanden auf Slowakisch!
Tak pozdrawia sie kogos po slowacku!

Der Spiegel ist fertig. Arbeiten ohne Abbeizer war doch müheloser als mit (erinnerst du dich noch an der Konsole? eeh! Nicht der Rede wert!). Und alles ging wirklich sehr schnell. Angelangt an das schöne, rohe Holz (dankeschön an meinen M.!!!) habe ich es nur leicht (nach der Methode: trockener Pinsel) mit dem Lack geweißelt und gleichzeitig gewischt mit Küchenkrepp. Ich wollte, dass das Holz doch ein wenig durchschimmert und dass es nach weiße Patina aussieht. Ich denke, es ist gelungen den Effekt zu bekommen.

&

Lustro jest gotowe! Praca bez Abbeizer byla bardziej bezwysilkowa niz z nim
 ( przypominasz chyba sobie konsolke? eeh! szkoda gadac!) Tutaj wszystko poszlo jak po masle. Po dojsciu do surowego drewna ( dziekuje kieruje do mojego M.!!!) uzylam bialego lakieru metoda suchego pedzla a potem przecieralam papierem kuchennym. Chcialam, zeby drewno przeswitywalo i zeby mialo tylko taka lekko biala patyne. Mysle, ze udalo mi sie osiagnac ten efekt.





Der Spiegel ist ziemlich groß und misst 100 x 80 cm mit zwei Möglichkeit ihn quer oder länglich aufzuhängen.Vielleicht fragt ihr euch, warum der jetzt nicht wie seine Schwester (Konsole) aussieht. Das wollte ich nicht. Es sollte mehr an den Tisch (Tischbeinen) und nach der Anrichte angepasst werden.
So war das vorher:
&
Lustro jest dosc duze 100 x 80 cm z mozliwoscia powieszenia go wzdluz i w szesz. Moze zastanawiacie sie dlaczego nie jest takie jak jego siostra (konsolka). Wlasnie tego chcialam uniknac. Bardziej chcialam go dopasowac do stolu (jego nog) i do kredensu.
Tak bylo tu wczesniej:


VORHER / PRZED


Ich finde die Variante unten doch etwas harmonischer.
&
Mysle, ze ten wariant na dole jest jakis bardziej harmonijny.


NACHHER / POTEM



Gestern war ich wieder auf einem Flohmarkt, bei dem herrlichem Wetter lässt sich wunderbar zwischen den allen bunten Ständern schlendern. Und da ich euch letztens über die bunten Akzenten zwischen dem schwarz-weiß Konzept geschrieben habe.... Heute mein neuestes und ein sehr buntes
 A k z e n t.
Die  m a r o k k a n i s c h e  Schale. Entdeckt und sofort verliebt habe ich mich in  der!

&

Wczoraj bylam znow na flohmarku, przy tej swietnej pogodzie mozna wspaniale snuc sie po tych wszystkich kolorowych stoiskach. A ze ostatnio pisalam o kolorowych akcentach miedzy czarno-biala koncepcja... Dzisiaj moj najnowszy i najbardziej kolorowy a k c e n t. 
M a r o k a n  s k a   misa. Odkrylam i odrazu zakochalam sie w niej! 


Ich will nicht wissen wieviele Exemplare ich mitnehmen könnte, falls ich irgendwann in  Marokko bin (ehe unwahrscheinlich!)!
Wenn dir solche Deko auch gefällt, auf Flohmärkten kann man wirklich tolle Sachen in der Art finden. Hätte ich auch nicht gedacht!

&

Ciekawa jestem ile bylabym w stanie wziasc takich roznych egzemplarzy, gdybym kiedys miala byc w Maroko (raczej malo prawdopodobne)!
Jesli podobaja Ci tez takie mocne dekoracje, na flohmarkach mozna naprawde znalezc duzo rzeczy w tym stylu. Tez bym nie pomyslala!


Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme an dem Giveaway! Ihr seid ein Wahnsinn! :)
Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche!
&
Dziekuje bardzo za Wasz ogromny udzial w Candy! Jestescie niesamowite! :)
Zycze Wam wspanialego tygodnia!


Dagi

VORHER / PRZED



NACHHER / POTEM




Kommentare:

  1. Lustro wyszło super!
    Efekt został osiągnięty, wygląda jak komplet ze stołem.
    pozdrawiam
    mz

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagi, wird es jetzt bei Dir bunt :) ?! Die Schale ist wirklich super schön! Und der Spiegel gefällt mir auch sehr gut - aber Du weißt ja: wie die gesamte Einrichtung Deiner Wohnung. Soooo gemütlich! Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ja aja Dagi in den 80ern war ich in Marokko,klar habe ich auch solche Schalen mit gebracht,weist du wo ich die Schalen hin gegeben habe als ich sie nicht mehr sehen konnte..auf den nächsten Flohmarkt.Du mir gefällt das farbige Ding aber super gut bei dir,weil du ja sonst alles in S/W hast.Es ist sooo schön bei dir.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Bardzo fajnie prezentuje sie lustro, chociaz wczesniejsza wersja rowniez mi sie podobala. Mnie tez czeka mega odnawianie i az mnie wykreca na sama mysl, ale mam nadzieje, ze obejdzie sie bez takich perypeti jak u Ciebie. A do krajow arabskich powinny jezdzic osoby o silnej woli, bo moja kolezanka na przyklad wrocila z Turcji z dywanem.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dagi,
    bin jetzt doch ein bisschen überrascht über die bunte Schale, ich finds aber klasse, und der Spiegel ist auch super!
    GGGGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen
  6. Ahoj, Dagi:)
    Mnie bardzo sie podoba nowa wersja lustra!
    Pozdrawiam serdecznie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dagi, der Spiegel sieht richtig gut aus und schön in seine Umgebung. Die Schale ist echt ein Highlight. Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Dagi, fajnie ta misa u Ciebie wyglada, lustro tez wyszlo swietnie, jak komplet ze stolem!!! :-)))))))))) ja w sobote na Flohmarkt mam nadzieje ze cos fajowego znajde. juz sie nie moge doczekac. Ostatnio kupilam vintage patere i okazalo sie ze jest z Imperial Royal Bonn! normalnie cool! Pozdrawiam cieplutko

    Syl

    AntwortenLöschen
  9. ach Dagi, uwielbiam Twoje mieszkanie, lustro idealnie sie w nie wpasowalo i wlasnie powieszone w poziomie wyglada super! Podziwiam Cie za konsekwencje w doborze kolorow i dodatkow, mnie brak tej cechy.Marokanska misa - swietny nabytek, pasuje do czarno-bialych, ktore masz w swojej kolekcji.
    milego wieczoru
    Basia

    AntwortenLöschen
  10. Dagi lustro i stół wyglądają pięknie no i jestes mistrzynią fotografii!! misa rarytasik, pozdrawiam Cie serdecznie
    magda

    AntwortenLöschen
  11. Oh , die Schale finde ich so schön!!! Den Spiegel natürlich auch! Macht sich super da wo er ist.


    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Dagi der Spiegel ist super schön geworden und er paßt super zu deinem Eßzimmer.
    Dein zu Hause ist echt zum wohlfühlen schön.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  13. Fantastyczna przemiana lusterka:))
    Misa bardzo do Ciebie pasuje:)

    pozdrwiam

    AntwortenLöschen
  14. Beste Dagi, świetne lustro, współgra z kolorystyką pomieszczeń - jak dla mnie bomba.
    pozdrawiam, Emilia

    AntwortenLöschen
  15. Twoje dekoracje są cudne, zawsze się nimi zachwycam, masz talent, gratuluję:)

    AntwortenLöschen
  16. Du zauberst ja ! Wahnsinn, wie kreativ Du bist. Der Spiegel sieht klasse aus. Übrigens sind Deine Fotos wieder wunderschön.
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. Teraz to lustro wyglada wspaniale, niesamowicie go odmienilas, jak bylo w te wzorki chyba nawet nie spojrzalabym w jego strone.
    Maroanskie akcenty dobrze wygladaja w Twoim domku, a jesiennymi bibelotami jestem zachwycona, zwlaszcza tym wiencem ze szklanym kloszem.
    Usciski sle

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön der Spiegel geworden ist!! Deine Wohnung ist sowieso ein Traum!! Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  19. niesamowita praca lustro wyszlo przepieknie. Bardzo ladne zdjecia zawsze nie moge sie u ciebie tych aranzacji napatrzec slicznie.

    PS.mam male pytanko caly czas prubuje poszezyc ta banebloggowa zebym mogla duze zdjecia umiescic i szerszy tekst napisac ale niemoge znalesc opcji w blogspot.Moze masz jakis pomysl na moj problem, bo jestem totalnie bezradna.
    pozdrawiam ciepelko

    AntwortenLöschen
  20. Cudnie tu u Ciebie :) Pozdrawiam cieplutko Magda

    AntwortenLöschen
  21. To lustro wygląda naprawdę dużo lepiej!! Poprzednie było trochę takie za małe. Misa świetna bardzo ładny wzorek, dość powściągliwy jak na marokańskie klimaty :)
    Śliczne zdjęcia i oczywście bardzo ładne różyczki!!
    Pozdrawiam
    W.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo meine Liebe,
    Du bist schuld! Jawohl! ;-) Jetzt hats mich auch erwischt das Weiß-Fieber! Habe heute meinen kompletten Küchen-Wandkacheln gestrichen. Es gibt sogar Fliesenlack! Stell Dir vor! Morgen muss ich noch mal 4 Stunden (mindestens) dran und dann gibts auch ein Bild!
    Klasse sieht das aus mit dem Spiegel Die Variante mit der Du gestrichen hast wirkt wunderschön!
    Aber über die Schale bin ich doch etwas verwundert! Soviel Farbe im House of Ideas! Ist doch ungewohnt ;-)
    Und sag mal, wo hast Du denn die schönen schwarzen Buchstaben her?
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Ahoj! Echt? Ich kenne "Ahoi" als Begrüßung für Matrosen! Ist ja witzig. Schön ist dein Spiegel. Habt ihr den mit "Ellenbogenschmalz" (sprich: von Hand) und Sandpapier abegschmirgelt? Ich habe nämlich im Flur einen Goldrandspiegel und bin schon die ganze Zeit am Überlegen, was ich mit dem anstellen könnte. Weiße Patina wäre vielleicht gar nicht schlecht, denn die ganzen Schränke sind jetzt weiß. Schaun wir mal!
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  24. da habt ihr euch aber echt ins Zeug gelegt...ein wunderschönes Ergebnis...sieht wahnsinnig teuer aus irgendwie :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...