Dienstag, 5. April 2011

Weiß oder nicht weiß? / Bialy czy nie bialy?


Wir wurden letzen Tage wirklich von der Sonne verwöhnt! Aber was, bitte schön, ist das heute? Haben die Wolken jetzt einen Auftrag bekommen, dass die unseren Himmel verteidigen sollen? Bloß kein Millimeter Sonne durchlassen! Mission erfüllt, liebe Wolke!

Na gut. Die Bilder von unserem Essbereich habe ich bei noch einem wunderschönen Sonnenschein am Sonntag aufgenommen. Viel hat sich dort nicht verändert, die Hortensien gedeihen prächtig.

Demnächst habe ich einen Attentat Auf unseren Esstisch. Und zwar, ich hätte die Tischplatte doch lieber in weiß gehabt. Jetzt ist die Platte mit Lackbeize behandelt. Das heißt, erstmal müsste man alles abschleifen lassen. Die Beine sollen bleiben wie die sind. Denke ich.

Also: weiß oder nicht weiß?


Bylismy rozpieszczani przez ostatnie dni promykami slonca. Ale prosze, co to jest dzisiaj? Dostaly chmury jakies zlecenie, ze maja bronic naszego nieba? Zeby nawet milimetr slonca sie nie pokazal? No to misja spelniona, droga chmurko!

No dobra. Zdjecia z kata jadalnego, ze tak powiem, zdazylam zrobic jeszcze przy pieknej slonecznej pogodzie w niedziele. Duzo sie tu nie zmienilo, hortensje rosna sobie pieknie.
W najblizszym czasie planuje maly atak. Na blat od stolu. A mianowicie, wolalabym zeby blat byl bialy. Jest pomalowany lakierobajca i najpierw trzeba by bylo to wszystko zedrzec. Nogi od stolu maja zostac jakie sa. Mysle.

Takze: bialy czy nie bialy?



Kannst du dich noch an die Paddeln (s. diese Collage oben) vom Flohmarkt erinnern? Mein M. hat mich damals für leicht verrückt erklärt. ;O)
&
Przypominasz sobie jeszcze te wiosla (ta collage na gorze) z pchlego targu? Moj M. oglosil wtedy, ze mam lekkie skrzywienie. ;O)









Bis bald! / Do nastepnego!

Dagi


Das Projekt geht natürlich weiter! /Projekt oczywiscie posuwa sie do przodu!


Kommentare:

  1. Liebe Dagi,
    ich würde wirklich nur die Platte weiß machen und die Füße so belassen! Wunderschön sieht er auf dem Foto aus!! Deine Fotos sind toll wie immer ;-)) GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Uiiiii meine Liebe..
    deine Bilder sind viel viel viel schöner als die aus den Wohnzeitschriften.. Bin mehr als begeistert.. Waaaaaaaahnsinn.. Also ich finde den Tisch so sehr sehr schön.. Aber da ich ja der Weissfan bin würde mir die Platte natürlich auch in weiss gefallen ;O))
    Dir ne tolle und hoffentlich sonnige Woche.
    Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dagi,
    kaum zu glaubn, was man hier alles verpasst, wenn man mal ein paar Tage nicht dazu kommt, hier eine Runde zu drehen!
    Deine Maggy ist ja ein Knaller, besonders mit Deinen Fotoaccessoirres. Echt witzig!
    Also Dein Tisch ist so schön, ich mag Weiß ja auch sehr gerne, aber der Tisch ist perfekt wie er ist....finde ich. Bin gespannt, wie Du Dich entscheiden wirst.
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  4. Stół będzie piękny z białym blatem! Poduszeczka na igły bardzo mi się podoba, oj muszę sobie taką uszyć:)
    Pozdrawiam!

    AntwortenLöschen
  5. Tak jak jest jest super. Jak pomalujesz na biało też będzie super. Chyba nie musisz podejmować decyzji już? Pożyj trochę z takim jak jest, a potem dla odmiany pomaluj.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dagi, ich finde der Tisch harmoniert so wie er ist sehr schön mit der Einrichtung und dem Boden. Ich würde ihn daher so lassen. Deine Fotos sind sooo schön. Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  7. Zrób najpierw blat biały a nogi zostaw i zobaczysz czy będzie grało. Ja uwielbiam ciemniejsze blaty i nogi białe/niebiałe/jasnoszare/szare.

    Ale wiem, chce się zmian, człek do tego dorasta. I bardzo dobrze.

    Ciekawa jestem co kombinujesz... :)))

    Ściskam :))

    AntwortenLöschen
  8. Ja chyba bym nie malowała, ale jeśli marzy Ci się biały to pewnie i tak będzie ślicznie :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dagi, so lange wie Du Dir gar nicht sicher bist, würde ich den Tisch einfach so lassen wie er ist. Der passt doch ganz toll!
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dagi,
    ich finde der Tisch bildet einen tollen Kontrast zu Deinen restlichen Möbeln. Da ich immer am experimentieren bin, fände ich den Tisch auch in völlig natur toll (wie die Beine) oder die Platte vielleicht nur weiss gewischt/lasiert (eher used Look), wie die tolle Anrichte direkt dahinter ;-). Ich bin sicher Du findest "Deinen" Look. Ich wünschte ich dürfte mich zu Hause so frei austoben ;-) - seufz. Liebe Grüße - maks :-)

    AntwortenLöschen
  11. Jest pięknie - jak zwykle zresztą :-) Ja bym blat zostawiła tak jak jest, ale jak Ty się za niego weźmiesz, to napewno wyjdzie super!
    Pozdrawiam!

    AntwortenLöschen
  12. Deine Bilder stammen aus einer Wohnzeitschrift; nein - du arbeitest als Fotografin bei einer Wohnzeitschrift. So schöööön. Dagi, du hast das echt drauf. Kompliment.
    Zum Tisch; ist natürlich Geschmackssache - wenns meiner wäre, ich würde ihn so lassen. Wirkt doch alles sehr harmonisch. Bin gespannt wofür du dich entscheidest.

    GGGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. ooooh Dagi, du hast die Paddel, nach denen ich schon sooooooo lange suche. Sind die echt aus Canada??? Auf welchem Flohmarkt kriegt man die denn?? Bei uns ist da nichts zu machen. War schon überall. Dieses Jahr will ich es noch mal in Holland versuchen...hoffe ich habe dann Glück....!!
    Nun zu deinem Tisch. Ich würde die Tischplatte weiß streichen aber im shabby-style, damit der Kontrast nicht zu stark ist zu den Beinen.
    Bin echt gespannt, wie du dich entscheidest.
    GGGGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Dagi,
    auf das Ergebnis bin ich schon sehr, sehr gespannt. Es wird mit Sicherheit wunder, wunderschön sein. Also viel Spaß beim Werkeln und gutes Gelingen!
    Dein Zuhause hast Du wirklich sehr, sehr schön eingerichtet.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  15. @ Die Paddeln sollen wirklich :)aus Canada sein. So stand das auch drauf.
    Ich würde an deiner Stelle auch in Holland versuchen. Ist für mich leider zu weit. Ich hoffe, du findest noch dein n Paar! ;)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo :)
    ja głosuję za opcją: BIAŁY!

    AntwortenLöschen
  17. I love the white interior but I prefer the warmer tones.
    Pleasant Wednesday and greetings.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Dagi, den Tisch würde ich so lassen, wie er ist. Das Holz kontrastiert so schön gegen die anderen Möbel. Und das Holz ist so schön, es wäre schade, das zu verstecken.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  19. Podobne dylematy mam czesto. Blat pomalowalyby na bialy a nogi zostawila jak sa. Bedzie fajny kontrast. Pozdrowionka.

    AntwortenLöschen
  20. morgen dagi
    supperschön die fotos.
    also wens mein tisch wär....ich würd die beine bis auf die tischplatte weiss streichen. wirkt dann zum boden und teppich lockerer.
    aber wie ich gelesen habe bin ich da die einzige. naja überlegs dir . bin schon gespannt aufs ergebniss.
    wünsche dir einen schönen tag.
    sei lieb gegrüsst daniela

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Dagi,

    das sind ja zauberhafte Bilder! Der Tisch ist wunderschön, egal ob du ihn so lässt, oder die Tischplatte weiß machst :-)

    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  22. hej!
    Jest pięknie, ale ja chyba zostawiłabym stół takim jaki jest, bo blat ładnie pasuje do czarnych dodatków. Pozdrawiam serdecznie!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Dagi, wiosla sa super, ja bym takie chciala do lazienki!! moze z kilkoma niebieskimi pasami albo cale biale tak ja twoje. Stoj jest swietny, ja tez jestem za wersja bialy blat, nogi takie jakie sa, bedzie przeslicznie, nie moge sie doczekac fotek jak juz/jezeli go przemalujesz:-) Ja sie zabieram w sobote za komode tym razem z bialo siwege na aqua.. zobaczymy... :-))
    ahhh pieknie u was

    serdecznie pozdrawiam

    Syl

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Dagi,
    ich finde auch, werf die Living at Home Zeitschriften in die Tonne, da ist viel zu viel bunt im Moment ;o))) Du hast einen traumhaften Essbereich obwohl mir ehrlich gesagt der Tisch so wie er ist super gefällt!!! Also ich würde komplett alles so nehmen ;o))) Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  25. Good Morning,
    Tisch: definitiv weiß!!!!! Aber NUR die Platte oben drauf.... die Tischbeine sehen total super aus....
    Dann kannst wenigstens du den Tisch weiß streichen. Ich darf NICHT! Da müsste schon was weiß ich passieren, bis mein Liebster mir dazu den Freifahrtsschein erteilt. Er mag sein "hässliches" Kiefernding... weil es so eine schöne abwaschbare Lasur hat! Oh man!

    Ich wünsche dir einen schönen, wenn auch grauen Tag, Dagi! Hier sieht es nicht besser aus... völlig dunkel und meine Socken, die draußen zum Trocknen hingen, sind jetzt nass! Super!

    Drück dich*
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Dagi,

    auch ich würde ihn so lassen, also die Beine sowieso, aber so als Kontrast zu weißen Servietten oder Geschirr. da find ich das braun total schön....Aber deine Entscheidung !!!!
    Hab einen schönen Tag , es soll ja gut werden, das Wetter....

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  27. Maluj na bialo!!!
    Moim zdaniem bialy blat bedzie super wygladal.
    Dagi mam male pytanko, moge wiedziec gdzie kupilas ten maly rozkladany stolik? Poluje na cos takiego.
    Buzka

    AntwortenLöschen
  28. @Atena
    Ten stolik kupilam w "Dänische Bettenlager". Jak sie nie myle, to jeszcze ostatnio mieli takie, chociaz ja juz dawniej kupilam. :)

    AntwortenLöschen
  29. hmmmm ja bym zostawila, ale jakby mnie kusilo to bym malnela na bialo ale blat zostailabym w ciemnym brazie :P
    jestem ciekawa co wymyslisz :)
    no wlasnie super stolik :) kiedy byly tez w Depot
    pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  30. Też jestem za białym blatem. Kiedyś widziałam takie fajne biurko z białym blatem i napisem w rogu z szablonu. Super to wyglądało.

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Dagi,
    ich seh schon so viele unterschiedliche Meinungen...das hilft dir nicht wirklich weiter. ;-)
    Mir gefällt der Tisch wie er ist ganz gut, es ist wirklich nicht einfach immer die richtigen Entscheidungen zu treffen.
    Mit geht es gerade genauso, der Maler ist da und ich bin unschlüssig ob ganz weiß oder nicht.
    Einen Eßzimmertisch suche ich schon lange, kann mich aber nicht entscheiden. ;-)

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  32. Dzieki Dagi, ostatnio tam bylam ale nic ciekawego nie mieli.

    AntwortenLöschen
  33. Guten Morgen liebe Dagi
    Was zeigst du uns wieder für wundervolle Fotos!!!
    Also ich würde den Tisch auch so lassen, ich finde Kontraste beleben den Raum
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  34. Dagi,
    jest wiosna to i stół chce odświeżenia szat, myślę że będzie fajnie, oryginalnie bo jeszcze takiego zestawienia nie widziałam, odwrotne są częstym zabiegiem ale takie....czekam na efekty.
    Gdybyś kiedyś zechciała sprzedać te piękne pagaje (wiosła) to ja jestem chętna, albo jakbyś wiedziała że gdzieś są to poproszę o cynk, są mi niezbędne :)

    AntwortenLöschen
  35. WOW ich hab heute genau das selbe gepostet - unheimlich.
    Ich bin gespannt, was du machst.
    Ich steh halt auf weiss und würde ihn komplett weisseln.

    Toi Toi Toi
    Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...