Mittwoch, 26. Januar 2011

Ich sage NEIN! / Mowie NIE!


Ich sage einfach NEIN zum Winter!
Mir ist kalt, draußen ist naß und unangenehm! Ich mag NICHT mehr!!! Kann man den Winter irgendwie abbestellen, wie eine ABO-Zeitschrift, die man nicht mehr mag...???
&
Mowie NIE do zimy!
Mi jest zimno, na dworze jest mokro i okropnie! NIE chce juz!!! Mozna jakos ta zime odmowic, jak prenumerate jakiejs gazety, ktorej juz sie nie lubi...???


Hallo meine Lieben!

Was ist nur los? Ich kann langsam das Wetter nicht mehr ausstehen. In Gedanken bin ich schon auf irgendeinem Strand. Ich sag mir nur: noch Februar (gut das der so kurz ist) und dann wird`s besser, oder?
Wie geht`s euch?? Habt ihr Schnee, Regen, Sonne???

Zu Hause bei mir brennen ununterbrochen Kerzen (ja, dazu kommt noch die winterliche Dunkelheit!), ich mag auch die Lichterketten, die eigentlich für mich nicht unbedingt nur was für Weihnachten ist. Die benutze ich gerne ganzjährig. Meine sind von hier

&

Witajcie kochane!

Co sie dzieje ze mna? Nie moge juz zniesc tej zimy. W myslach jestem juz na jakiejs plazy. Mowie sobie: jeszcze tylko luty(dobrze, ze jest taki krotki), a potem juz bedzie coraz lepiej, albo?
A jak Wam leci? Macie snieg, deszcz, slonce?

U mnie w domu swieca sie na okraglo swieczki ( tak, i jeszcze ta zimowa ciemnosc, no), lubie tez swiatelka, ktore sa dla mnie nie tylko czyms na swieta. uzywam je przez caly rok. Moje sa z tad


Ich habe mir sogar in meiner Verzweiflung ... ja... wie soll ich sagen...
Ich habe mir ein WÄRMEunterbett besorgt! Mir reicht! ;)
Und bitte- ich habe es fest "montiert". Jetzt reicht ein Knopf und... ich habe WÄRME! A ja!
&
Zalatwilam sobie w mojej chwili zwatpienia... no... jak to powiedziec...
No, kupilam sobie kocyk podgrzewany! Mam dosc! ;)
I prosze Was- zamontowalam to cudo na stale. Teraz tylko jeden guzik i... mam CIEPLO. A co!


Ich wünsche euch einen schönen Abend bei Kerzenschein!
Zycze Wam przyjemnego wieczoru przy blasku swiec!

Dagi



Kommentare:

  1. Ohoh liebe Dagi der Winter wird noch einige Zeit bei uns bleiben,leider ich habe es auch so satt.Bei uns schneit es unaufhaltbar,Schnee in großen Mengen wir wissen schon nicht mehr wohin damit.Ich kann mich noch gut an voriges Jahr erinnern,da war es auch so,es dauert noch einige Zeit bis der Frühling kommt,bis dahin wünsche ich dir viel Wärme und Licht.Liebe grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagi.. mir gehts ganz genauso..ich will auch keinen Winter mehr haben.. Aber es hilft ja nichts..da müssen wir jetzt durch..
    deine Bilder sind wieder sooooooooooooowas von schön.. diese kleinen süssen Drahtgestelle mit dem Herzerl drauf sind ja süss..
    ggggggggggggglg Deine Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dagi
    Wir lieben eigentlich den Winter, da wir sehr gerne Ski fahren. Aber nach den Sportferien (das wäre nächste Woche) will ich dann auch sofort Frühling haben. Winter ist nur schön, wenn es mindestens 1 Meter hoch Schnee hat und alles weiss ist, aber bei dem Matsch und dem trüben Wetter machts auch mir keinen Spass mehr.....
    Also warten wir es ab, der Frühling kommt bestimmt:)))
    Ganz liebe Grüessli aus der Schweiz
    Helena

    AntwortenLöschen
  4. Bis jetzt finde ich es noch nicht ganz so schlimm. Habe aber auch Urlaub und MUSS nicht unbedingt aus dem Haus. Das wärmende Unterbett ist eine tolle Idee. Bald ist Februar und dann dauert es nicht mehr lange, bis die ersten Sonnenstrahlen sich zeigen...
    Noch einen wunderschönen, warmen Abend.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Oj widze, ze i Tobie zimno nie sluzy. Kocyk podgrzewany to ja mam juz od dawna.Szkoda tylko, ze nie moge go zabrac do pracy.

    AntwortenLöschen
  6. Ja też pocieszam się świecami i światełkami bo potrafią otulić nas specyficzną atmosferą. U mnie też mokro, zimno i szaro ale trzeba jakoś to przeczekać... Pomysł z kocykiem rewelacja ;)
    Jak zwykle piękne zdjęcia ;)
    Pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  7. Och kochana, gdyby ten wieczór miał odbyć się u Ciebie to z największą przyjemnością :))))
    Już niedługo.... świece ocieplą, ogrzeją... a jakże... reszta w Twoim sercu...

    Ściskam :))

    AntwortenLöschen
  8. Hello Dear,
    es geht mir ganz genauso. Ich habe festgestellt, dass ich im Dunkeln zum Arbeiten gehe und erst im Dunkeln wieder Zeit für mich finde. Wie soll man bei dem Licht streichen oder fotographieren :-(
    Und dieser Januar fühlt sich einfach EWIG AN - unglaublich.
    naja - noch FÜNF TAGE
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dagi,
    ....mit geht es genauso. Jeden Tag sehne die Wärme und die Sonne herbei. Ich kann schon kaum abwarten, bis der Frühling da ist.
    Tolle Bilder hast Du da gemacht!
    Einen schönen Abend wünsche ich Dir.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    oh ja. Mir geht es genauso. Ich kann mich schon fast in die Sorte DEPRESSIV einordnen.
    Das Schlimme ist, daß wir noch so lange Zeit durchhalten müssen. Es gab manches Jahr sogar noch im April Schnee - und das sind noch ein paar Wochen.
    Deine Fotos entschädigen aber für Vieles!
    Liebe Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen,
    mir geht's genauso... ohne Wärmeflasche würde ich den Winter nicht überstehen ;-)! Tolle Fotos übrigens!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Danke liebe Dagi:))
    Ja, es ist so eine Art Glücks-Diät!!:)) Ich esse einfach keine oder sehr wenig Kohlenhydrate im Moment. Man könnte dem auch so eine Art Trennkost sagen..... Ist noch schwierig für mich, denn der Rest der Familie will ja "normal" essen. Aber es wirkt, das ist die Hauptsache:)))

    AntwortenLöschen
  13. Meine Liebe, die gibts bei Cult at home..
    kennste das???
    Busserl

    AntwortenLöschen
  14. O, to sobie poradziłaś z tą zimą! Przy takim kocyku nawet jej nie poczujesz :) Oby do wiosny :)
    Pozdrawiam ciepło
    Marta

    AntwortenLöschen
  15. na, wie recht Du hast - ich bin eh kein Wintermensch ......alles unter 10°+ empfinde ich als KALT - ich brauche die Kälte nicht. Der einzige Vorteil von Schnee und Frost ist bei uns, dass die Fellträger / Hunde nicht so viiiiiiel Dreck aus dem GArten direkt ins Haus tragen.
    Da hast Du es Dir ja wunderbar mollig gemacht - ich kenne solche Unterbetten für meine Tochter - die hatte eines als Kleinkind und hat es geliebt !!!
    Übrigens Frühloingsblüher helren auch .....und ich gehe täglich im Garten nachschauen, wie weit die Schneeglöckchen sich schon hervorgeschoben haben - ca. 5 cm !!!! Wenn die erstmal blühen, it der REst auch nicht mehr weit!
    Ich wünsche Dir einen kushceligen Abend
    Jacqueline
    p.s. ich glaube, wir wohnen nicht weit auseinander?

    AntwortenLöschen
  16. @Jacqueline
    :)) So ein Unterbett hatte deine Tochter? Na Gott sei Dank! Ich dachte, du sagst- deine Oma! ;))
    Ehrlich? wohnen wir nicht weit auseinander?

    AntwortenLöschen
  17. Meine liebe Dagi!
    Wahrscheinlich wirst Du mich jetzt gleich aus Deinem Blog jagen.... Aber ich LIEBE den Winter! Bei uns ist alles weiß!!! Es ist soooo schön!
    Eine Heizdecke in Deinem wundervollen Schlafzimmer??? Ich würde nie wieder aufstehen:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Dagi,
    ich friere mit dir. Oh, ich leide mit dir!
    Bin ja sonst keine Frostbeule, aber ich friere schon seit Tagen und immer wenn ich am Pc sitze sind meine Hände Eiskalt. Hab schon über Handschuhe nachgedacht. ;)) Solche mit Anti-Rutsch-Noppen an den Fingerkuppen. Wundervolle Fotos hast du gemacht.
    Wünsche dir eine kuscheligwarme Nacht.
    Alles Liebe, Regina.

    AntwortenLöschen
  19. @Melissa
    Ich würde dich niemals aus meinem Blog verjagen, Süße!! Oh, wäre es so viel Schnee bei uns, wäre es noch halb so schlimm... eh..!
    @Regina
    Da fällt mir grad eine Lösung für deine kalte Hände ein. Baumwollhandschuhe! :) In jede Drogerie erhältlich. Nicht dicke Wolldinge, sonst kannst du schlecht die all schönen Blogs anklicken. ;))))
    @Helena
    Ja das ist es, so eine Art Trennkost. Man muss konsequent sein, aber es wirkt! Ich wünsche dir viel Ausdauer!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Dagi,

    jetzt muss ich heftig schmunzeln, weil Du gar so leidest Du Arme.
    Aber es wird wohl schon noch eine Weile zu sein. Ich liebe ja den Winter, bin ein richtiges Winterkind, man muss einfach an jeder Jahreszeit das beste herauspicken.
    Immerhin zauberst Du Dir ja ein Zuhause voll Wärme und Licht, bezaubernd!

    liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  21. Wenn schon Winter, dann mit Schnee und Sonne!!! Aber bei uns ist es nur nass und grau und sooooooo kalt! Ich will auch Frühling!!
    Gute Nacht und warme Füße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  22. Oh, bei uns schneit es schon wieder. Es liegt zwar nicht viel Schnee, aber ich befürchte, das kann noch werden :-)

    Machen wir das Beste draus!

    Alles Liebe,
    Nora

    AntwortenLöschen
  23. Ich fühle mit dir. Entweder Schnee oder Sonne, aber dieses Wetter geht gar nicht. Alles ist so trist und grau!
    Aber lass uns das Beste draus machen, der Frühling kommt bestimmt!!!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen Dagi,

    na, gut geschlafen im Wärmebett ???
    Und ich sag es jetzt :
    So eins hatte meine OMA,....und wir hatten immer Angst, dass die Elektrik versagt....
    Tolle Stimmung hastb du mit den Kerzen..und dei Lichterketten habe ich auch das ganze Jahr ...
    Wünsche dir trotzdem einen tollen Tag,
    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  25. Ja też strasznie tęsknie, ale tak sobie myślę, że jak już będzie ciepło na dworze, to tam będę spędzała większość czasu i nie będzie chwili, żeby usiąść i pomyśleć:) To już niedługo:) Hiacynty są piękne, tylko można się domyślić ich zapachu jaki panuje w całym Twoim domu. Pozdrawiam- niestety śnieżnie:)

    AntwortenLöschen
  26. Daga swietny pomysl z tym kocykiem mi przydalby sie tez bo dzis mrozi chociaz za oknem slonko swieci.
    A wiekszosc czasu to pada deszcz, umilam sobie zapalaniem swieczuszek.
    Oby do wiosny!!!!
    Sciskam

    AntwortenLöschen
  27. Ach Dagi,
    da sprichst du mir wohl aus der Seele. Aber wir müssen durchhalten... den Winter sind wir noch nicht los... der Februar ist ja auch immer noch so ein Kältemonat... lassen wir uns nicht die Laune verderben... und genießen die Zeit, die wir gerne drinnen verbringen. Nachher zieht es uns ja wieder lang genaug nach draußen.
    Bei uns hat es heut morgen geschneit, jetzt schönster Sonnenschein...hm... komisch!

    Mach es dir ruhig noch ein bisschen gemütlich.

    P.S. Wunderschönes Arrangement...die Hortensien mit der Terrine... ein Traum!

    Liebe Donnerstagsgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. A ja jakoś w tym roku wyjątkowo zimę lubiłam na początku, ale teraz mam już jej dosyć. Nadeszły roztopy, pokazało się słońce, poczułam wiosnę. A teraz znowu sypie. Z jednej strony wolę puszysty śnieg od pluchy, ale chyba taki los człowieka- zawsze coś nie będzie pasowało i trzeba się wspomagać, np. tak jak Ty- kocykiem :)i przywyczaić- natura jest zmienna.

    AntwortenLöschen
  29. Cudowne zestawienia. Piękne fotki. I ten len.
    Świetne!
    Zapraszam do mnie na ciasteczka :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...