Montag, 31. Januar 2011

Zu Hause / W domu


Hallo liebe Bloggerwelt!

Ich sehe schon, die Sonne hört auf uns! Heute haben wir hier einen wunderschönen, wolkenlosen Himmel und ... VIEL Sonne! Herrlich!
Es ist aber auch sehr kalt, na ja beides, Wärme und Sonne in einem Paket, geht leider noch nicht.
Es ist schön mit einer rote Nase wieder nach Hause zu kommen.
Da schätzt man die Wärme und die Geborgenheit, die uns in unseren kuscheligen Heimen erwartet. Oder? Also in bin eine.... mir fehlt das Wort dazu. Das einzige, was ich gefunden habe,um mein Zustand zu beschreiben, war auf Englisch und zwar:
Aber das Wort hat so viel Bedeutungen: Stubenhocker/Hausfrau/ nicht berufstätig/ungesellig/menschescheu- also das alles NICHT!!!!! Gotteswille!
Ich liebe einfach mein Zuhause! Gibt`s ein Wort dafür??? ( in Deutsch!) Bin für jede Anregung dankbar!
&
Witam  drogi swiecie blogowy!

Widze juz, slonce slucha nas! Dzisiaj mamy tu piekne, bezchmurne niebo i ... DUZO slonca! Super!
Jest ale tez bardzo zimno, ale dwie rzeczy: slonce i cieplo w jednym pakiecie nie mozna miec, jeszcze nie.
Ale przyjemnie jest wrocic do domu z czerwonym nosem.
Docenia sie wtedy to cieplo i bezpieczenstwo, ktore oczekuje nas w domu. Albo?
Ja jestem typowa *domatorka...
 (*nie znalazlam odpowiednika niemieckiego, dlatego tlumacze teraz co napisalam wyzej po niem.)

.... brakuje mi slowa. Jedyne co znalazlam to odpowiednik angielski:
Ale to slowo ma tyle znaczen: Couch potato, gospodyni domowa, nie pracujaca, nie towarzyska, boi sie ludzi- takze to wszystko NIE! Boze drogi, nie!
Ja po prostu lubie swoj dom i chetnie w nim przebywam! Jest jakies jedno slowo okreslajace taki stan??? Za wszystkie sugestie bede wdzieczna!







Ich wünsche euch eine schöne neue Woche!
Zycze Wam dobrego tygodnia!

Dagi


Kommentare:

  1. Na extra pakiet pogodowy to jeszcze trzeba poczekać ;)Podobno luty ma być mroźny. Fajna ta drewniana kulka pleciona z ostatniego zdjęcia.

    AntwortenLöschen
  2. @katesz
    Nawet mi nie mow! Na prawde ma byc mrozny? No wlasnie czuje, ze wkraczamy w luty... :))
    Kulka kupilam swego czasu w tzw.sklepie za zlotowke(marke) ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dagi,
    wie wäre die Bezeichnung "home-lover"? Ich weiß nicht, ob es das Wort gibt, aber es könnte hinkommen. Ich bin auch so eine: Ich liebe mein Zuhause und mein Atelier und das sind die Orte, an denen ich mich die meiste Zeit, immer wenn es möglich ist, aufhalte.
    Durch die Einblicke, die Du immer wieder in Dein Heim gewährst, kann ich mir gut vorstellen, dass Du dort seeehhhr gerne bist!
    Und eine Katze hast Du auch noch, das ist das Sahnehäubchen!
    Genieß es!
    GLG Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dagi,

    ohhh, du stellst ja Fragen...mir fällt da nur " bin -gern- daheim " ein...ich weiß aber genau, was du meinst und wie es sich anfühlt !!!

    Ist ja auch kein Wunder bei deinem Zuhause !!!

    Wünsche dir einen kuscheligen Abend ( wirlich s...kalt...) und einen guten Wochenstart ,
    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Die Puschen sind toll...will auch!!!!!!! :)
    Das ist auch mein alltägliches Ritual...Tür auf...Kaffeemaschine an...Feel Good Dress an...

    Ein Wort dafür zu finden ist nicht leicht: für mich ist es der "Nesthocker"... :)
    Auf liebevolle Art und Weise.

    Einen schönen Feierabend für dich Dagi...
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Jakie extra cieple papucie :) nie znam innego skowa na okreslenie niz domatorka choc to za malo powiedziane i troche szufladkuje. Ja chce slonca!!!!! Piekna zdjecia.......

    AntwortenLöschen
  7. Fajnie, że choc Ty nie narzekasz na zimę...i wyszukujesz jakies pozytywy tej pory roku....bo niektóre blogowe koleżanki usilnie starają się przywołać wiosnę różnymi sposobami...a dzis mija ostatni dzień stycznia, więc bądźmy realistami:)

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Dagi!
    Leider fällt mir auch kein passendes Wort ein... Ich bezeichne mich tatsächlich als "Stubenhocker":)))
    Sag mal... diese rosa kuscheligen Schuhe!!!! Die sind ja traumhaft!!!! Ich bin ganz begeistert!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  9. Jak ja uwielbiam u Ciebie gościć!! :) Ten ptaszek z pierwszego zdjęcia jest cudny! Witrynka też :)
    Pozdrawiam serdecznie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dagi, ach da geht es mir auch so: zuhause ist es doch am schönsten ! Ich fahre zum Beispiel gar nicht gerne in Urlaub ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Dagi,ich denke das wir dich alle verstehen,wenn man so ein schönes zu Hause hat wie du.Und dann gibt es ja auch noch deine liebe Maggi.Da fällt mir ein,wenn ich einen langen Dienst hatte,habe ich immer gesagt,ich habe so Heimweh ich will nach Hause,und da sagten meine Kollegen auch meist,ja ja das können wir bei dir verstehen.Ich sage immer zu mir seber jetzt mag ich mich einigeln,das soviel heißt wie,ich mag nicht mehr weg von zu Hause.Schönen Abend für Euch-Edith.

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag unser Zuhause auch sehr. Aber ich weiss beim besten Willen nicht, wie man solchen Leuten sagt.......
    Das Einzige, was mir dazu einfällt ist der Slogan vom Schweden:

    Wohnst Du noch, oder lebst Du schon???

    Das ist so in etwa die Beudeutung dessen, was Du oben beschrieben hast.

    Grüessli Helena

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dagi,

    " Zuhause ist es am schönsten " fällt mir dazu ein, aber ein spezieller Begriff steht dafür nicht. Aber bei dir ist es doch auch sooo schön, kein Wunder das du gerne Zuhause bist. Und das beste, wir können dein Zuhause mit dir zusammen genießen durch die vielen wunderschönen Fotos. Ich bin auch gerne bei dir Zuhause.

    Viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Huhu meine Süsse..
    jedes jedes einzelne Bild ist wieder der Knaller.. ich liebe Dein ZUhause.. ich würde es auch wie Melissa Stubenhocker nennen.. Der bin ich mittlerweile auch ;O)))
    Wir Bayern sagen auch: Dahoam is dahoam ;O))
    eind dickes Bussi Dein Suserl

    AntwortenLöschen
  15. Znowu jest cudownie.
    Przytulnie, mięciutko, błogo.
    Zdjęcia ze strojem domowym są przesłodkie.
    Czcionka pięknie dobrana, nic dodać nic ująć!

    A domator,bardzo ładne słowo.

    AntwortenLöschen
  16. Hui, Du wolltest zwar ein deutsches Wort, aber ich kenn auch keines, das das so richtig passt - außer eben eines meiner Leiblingswörter: cocooning! Das sagt doch genau dieses Lebensgefühl aus, nicht wahr? :-)

    Herzlichst
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  17. Ja to już nie pamiętam kiedy u nas świeciło słońce :( i baaaaardzo mi go brakuje ... siły mnie opuściły i radość życia też gdzieś czmychnęła :( Może zmiany który szykują się w moim domku poprawią nastrój ;) Miłego tygodnia Daguś :)

    AntwortenLöschen
  18. Ja tez uwielbiam swoj domek i najlepiej w nim spedzam czas. A ostatnio czytalam o coconingu, moze tez odzwierciedlac "domatorstwo"
    Cookoning ten dzisiejszy-podpisuje sie pod nim.
    Pozdrawiam cieplo

    AntwortenLöschen
  19. ja tez uważam się za domatorkę,lubię swoje mieszkanko i przebywanie w nim(najlepiej w ciszy :P)

    piękne zdjęcia jak zwykle zresztą-uroczy ptaszek

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Dagi, ich bin auch auch ein echter HOMIE ;-) ich gehe trotzdem gerne aus, aber zu Hause ist es eben doch am schönsten, besonders, wenn man ein schönes zu Hause hat.
    Und übrigens - HALLO - 20 Kommentare im Schnitt - Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  21. auch dir eine schöne Woche liebe Dagi

    Deine Bilder sind wieder mal traumhaft.)))ich liebe es auch home sweet home.)))

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Ależ musi być miło zanurzyć stopy w tych pięknych, różowych papuciach są zabójcze!
    Buziaki :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...