Freitag, 27. April 2012

Grüner Pfeffer / Pieprz zielony



... man kann nicht nur dekorieren, man muss auch was essen!
♦♦♦
... nie mozna tylko zajmowac sie dekoracjami, prawda? trzeba tez cos zjesc!


Falls ihr das Rezept nachkochen wollt, empfehle ich währenddessen diesen Typ hier einzuschalten
______

Jakbyscie mialy ochote zrobic tez ta salatke, polecam przy tym wlaczyc tego pana




Eine neue weiße (!) Pfeffermühle vom Trödler. Die ist aus Marmor und NEU. Hallo??? Als ich den Preis abgelesen habe, konnte ich nicht glauben. Mitgenommen!... und die liegt so schön in der Hand und ist so schön schwer... I LOVE IT! Ab sofort ist dort ein grüner Pfeffer zu finden. :)
__________

Nowy bialy (!) mlynek do pieprzu z klamociarni. Jest z marmuru. NOWY! Hallo??? Jak zobaczylam cene nie moglam uwierzyc. Wzielam! ... lezy swietnie w reku i jest tak fajnie ciezki... I LOVE IT! Natychmiast jest w nim zielony pieprzyk. :)


Zuckerschotensalat mit Speck

Das brauchst du:

Packung Zuckerschoten
Baconstreifen
Mozarella
Avocado
Zitrone
Knoblauch
Chilliflocken
Balsamicoessig
Basilikumblätter
Salz / Grüner Pfeffer
Salatka z groszkiu cukrowego z bekonem

To potrzebujesz:

Swiezy groszek
Bekon w plastrach
Mozarella
Avocado
Zitrone
Czosnek
Platki chili
Ocet balsamiczny
Listki bazylii
Sol / Pieprz zielony


Zubereitung:

Zuckerschoten bißfest kochen. Baconstreifen ohne Öl knusprig anbraten und aus der Pfanne rausnehmen. Balsamicoessig in die Pfanne rein schütteln und eventl. noch etwas Olivenöl zufügen - das ist das Dressing für den Salat.
Zuckerschotten auf eine Platte legen. Darauf Scheiben  Moarella  und  Bacon verteilen.
Avocado halbieren und aushüllen, mit Spritzer Zitrone, Knoblauch und Salz vermischen und auf dem Salat verteilen. Alles mit dem Dressing aus der Pfanne betupfen. Zum Schluß noch mit Basilikumblättern und Chilliflocken garnieren.

Guten Appetit!

Przygotowanie:

Groszek ugotowac al dente. Listki bekon usmazyc bez dodatku tluszczu na chrupko i wyciagnac z patelni. Ocet balsamiczny wlac do patelni, ewentualnie dodac jeszcze troche oliwy z oliwek - to jest nasz dressing do salaty.
Groszek wylozyc na plate. Potem plasterki mozarelli i baconu.
Awokado rozkroic na pol i wybrac jego zawartosc. Wymieszac z cytryna, czosnkiem i sola a potem wylozyc na groszek. Wszystko polac dressingiem z patelni. Na koniec posypac bazylia i platkami chili.

Smacznego!

HAPPY WEEKEND!
Dagi

Platte und Schale HIER
Plata i miseczka STAD


Kommentare:

  1. No Dagi nie podejrzewałam Cię o takie rytmy ;) Mój najmłodszy właśnie tańczy przy tej muzyczce ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagi,
    was für leckere Bilder, da bekommen ich gleich Appetit !

    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Ale smakowitości!! Muszę koniecznie wypróbować! :) Mniam.. :))
    Młynek superowy, a właśnie rozglądam się za kompletem. Chciałabym troszkę wyższe, jeden biały, drugi czarny (sól i pieprz).. Tak mi się od jakiegoś czasu marzy.. Muszę wyruszyć na łowy :)

    Pozdrawiam i .. smacznego!!

    P.S. Gdzie ta sooooooooooooofa? ;)))) hihihihihi Nie mogę się doczekać zdjęć ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oj młynek przepiękny :)
    A ja myślałam że dekorowanie skończyłaś.... :P


    To czekam dalej!!!

    AntwortenLöschen
  5. Schotten? :-D

    Schöne Bilder und um die Pfeffermühle beneide ich dich sehr! Schön ist die!

    GlG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Zielony pieprz pieknie się prezentuje, nowy nabytek idealnie pasuje do kuchni, a sałatka zapowiada się ciekawie :) Pięknego weekendu !
    Pozdrawiam,
    Maedlein ♥

    AntwortenLöschen
  7. Sałatka wygląda bardzo smakowicie. Młynek piękny. Pozdrawiam i miłego weekendu:)

    AntwortenLöschen
  8. W Pl nazywa sie groszek cukrowy a nie fasolka !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. No wlasnie! Nie moglam na ta nazwe wejsc. Dzieki! :)

      Löschen
  9. Ty nam tutaj nie mydlij oczu salatka Dagi (dzieki za przepis), tylko dawaj zdjecia SOFY!!
    ;-)))
    buziole
    B.

    AntwortenLöschen
  10. Mmh, sieht das lecker aus. Gut das ich gerade gegessen habe, sonst würde ich gleich den Kochlöffel schwingen ;-). Ein wunderschönes Wochenende - maks :-)

    AntwortenLöschen
  11. Groszek cukrowy bardzo lubię, więc skorzystam z przepisu. Mnie zawsze jednak urzekają Twoje talerze marokańskie, niestety jeszcze u siebie takich nie znalazłam, choć szukam od bardzo dawna.
    Pozdrawiam weekendowo
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    ja deine weiße Pfeffermühle sieht super schick aus :)
    Sehr edel.

    LG und ein schönes Wochenende.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dagi, an der Pfeffermühle wäre ich auch nicht vorbei gekommen ;) und Dein Rezept hört sich super lecker an! Liebe Grüße, viel Spaß weiterhin beim Dekorieren und ein sonniges Wochenende! Monika

    AntwortenLöschen
  14. "man kann nicht nur dekorieren, man muss auch was essen" du bist zu gut dagi :D
    die marmor-pfeffermühle ist echt toll, die hätte ich mir auch sofort gekauft. die sieht richtig edel aus!
    wünsche dir ein ganz schönes wochenende! <3 svenja

    AntwortenLöschen
  15. Strasznie lubię wszelkiego typu sałatki, do nich serek i smakowe oliwy, mniam. Na szczęście teraz czas sprzyja takiemu żywieniu.
    Z tym jedzeniem to jest różnie. Czasem jak dostanę weny to cały dzień mogę nic nie jeść.
    Czekam z niecierpliwością na aranżacje kanapowe.
    Pozdrawiam
    W.

    AntwortenLöschen
  16. Zapraszam do odwiedzenia mojego bloga. Pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Dagi,
    soo schön wieder bei dir! Und, lecker :) Mmmhh

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  18. Uwielbiam takie wiosenne sałatki - pyszności.
    Ekstra ten Twój młynek - musi być bardzo wygodny. Wypatrzyłam za młynkiem jakieś fajne naczynko z białej ceramiki - pojemnik z uchwytem - marzy mi się waza na zupę z takimi fikuśnymi uchwytami, ech...
    miłego weekendu
    Marta

    AntwortenLöschen
  19. Sałatka-do zrobienia!!
    Jutro kupię potrzebne produkty!

    AntwortenLöschen
  20. Zapracowały mi ślinianki. Uwielbiam bazylię, a jeszcze bardziej awokado, na które tymczasowo mam zakaz :/ ...więc na razie pałaszuję Twoją sałatkę oczami :)
    A może bym wymieniła bekon na szynkę parmeńską... a może bez mięska też byłaby super... jeszcze trochę czasu minie i wypróbuję ;)
    Marmurowy młynek do pozazdroszczenia.
    Pozdrawiam serdecznie.

    AntwortenLöschen
  21. Mmmmmhhhh, was für ein leckerer Salat!

    Wünsch dir ein tolles Sonnenwochenende.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Dagi,
    das weiße Geschirr ist der HAMMER!......wenn ich nur genug Platz hätte *seufz*
    Die Pfeffermühle hätte ich auch sofort mitgenommen, dafür hatte ich noch Platz gefunden. *gg*
    Danke für das tolle Rezept. Sieht köstlich aus.
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  23. Apetyczny post;)))
    Pozdrawiam;)

    AntwortenLöschen
  24. Sieht der Salat aber lecker aus. Danke für die Anregung. Habe die Zutaten soeben eingekauft und alles soweit vorbereitet. Wenn das Wetter so toll bleibt, gibt es den Salat dann heute abend im Garten.
    Die Pfeffermühle ist sehr dekorativ und würde mir auch gefallen.
    Viele Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schön! Icfreue mich, wenn es euch geschmeckt hat! :)

      Löschen
  25. Och uwielbiam te tacę:) Jest cudna:)

    AntwortenLöschen
  26. Mädchen,
    die Neugierde ist ja unerträglich. Wann zeigst du uns endlich dein Wohnzimmer??? Ich bin ja sooo gespannt!!! :-)
    Bist du mit der neuen Kamera zufrieden?
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Dagi,

    tolle Bilder, auch die Collage finde ich toll und bin sehr gespannt auf das fertige Ergebnis, wie das Sofa bei Dir zuhause wirken wird.

    Viel Spaß beim Dekorieren.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  28. Sałatka wygląda apetycznie.Ciekawe czy udałoby mi się zdobyć te wszystkie składniki tu w Grecji.Niejednokrotnie już rezygnowałam z różnych przepisów właśnie ze względu na niedostatki tutejszych sklepów.:-(

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...