Freitag, 13. April 2012

*Teil1 Backstage in der Fabrik / *Czesc1 Backstage w fabryce




Hallo Zusammen!

Volle zwei Tage habe ich in der Fabrik verbracht. 
Diesmal habe ich so ziemlich alles gesehen. Ich konnte die Entstehung die Geburt der Keramik live erleben!
Wollt ihr mal mitkommen und hinter den Kulissen schauen?
___________________

Witam!

Dwa dni spedzilam w fabryce.
Tym razem moglam naprawde wiele zobaczyc. Przezylam live powstawanie narodziny ceramiki!
Chcecie pojsc ze mna i zobaczyc co sie dzieje tutaj za kulisami?




Rohe und bemalte Keramik vor der Glasur und vor dem Brennprozess. / Zdjecie: surowa i pomalowana ceramika przed nalozeniem glazury i wypalaniem.


Bemalte Keramik wird in dem Glasur Bad eingetaucht / Pomalowana ceramika zostaje zanurzona w glazurze


Hi hi...
Bei einer Bestellung aus Deutschland zieht die ganze Truppe solche Uniformen an!!!! :))) Ist KLAR, oder??
____________________

Ha ha...
Przy zamowieniach z Niemiec cala zaloga zaklada takie uniformy!!!! :))  JASNE, nie??




Gebrannte Bunzlauer Keramik im Ofen / Wypalona ceramika Boleslawiecka w piecu


Projekt: Bunzlauer Keramik selbst gestalten
Hier konnte jeder seinen Topf selbst machen. Besonders die Kinder waren davon sehr begeistert. Hier sehen wir eine konzentrierte amerikanische Familie....
_________________

Projekt: Zrob sam Ceramike Boleslawiecka
Tutaj kazdy mogl stworzyc, ze tak powiem, swoj garnek. Dzieci byly bardzo zainteresowane tymi warsztatami. Ponizej rodzinka z Ameryki w wielkim skupieniu....



Eine ruhige Hand ist das A und O.
Unten künstlerisch begabte Mitarbeiterinnen. In diesem Raum war es besonders ruhig und sehr still.... Konzentration ist alles.
__________________

Tutaj trzeba miec szczegolnie spokojna reke.
Nizej utalentowane malarki. W tym pomieszczeniu bylo szczegolnie spokojnie i cicho.... Koncentracja jest wszystkim.


Teil2 folgt...ich zeige euch den Fabrik Laden / Czesc 2 nastapi... pokaze Wam sklep firmowy.

Dagi

HIER kannst du noch mehr sehen
 TUTAJ wiecej


Kommentare:

  1. Och liebe Dagi, ich beneide Dich ;)) Ich wäre es auch sooooo gerne live sehen. Es ist bestimmt sehr, sehr interessant und aufregend zugleich.
    Vielen Dank für diese tollen Einblicke.
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  2. fantastyczny post:) dziękuję...chciałabym umieć tak pięknie malować na porcelanie:) pozdrawiam ciepło

    AntwortenLöschen
  3. Świetne zdjęcia :) Zazdroszczę możliwości zobaczenia 'od kuchni' fabryki : ] M.

    AntwortenLöschen
  4. to była zapewne fantastyczna wycieczka, aż Ci zazdroszczę!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, liebe Dagi, das ist ja fantastisch. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen und nur zu gerne hätte ich mir meine eigene persönliche Schale gemacht.
    Vielen Dank für´s Mitnehmen.
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Ohh was schöne Stücke dabei sind! Ich beneide dich! Und freu mich auf Teil 2 :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Mega spannend!! Wunderschön die Malerei der zwei Künstlerinnen am Schluss...Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Oh das Projekt ist einfach toll- das hätte ich auch gerne mal mitgemacht... selbst eine Schüssel oder so gestalten und bemalen... ich liebe Keramiksachen- ich glaube dort fühlt man sich ein bisschen wie im Paradies , oder?! :-)
    Viele liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    vielen Dank für diese wundervollen Eindrücke. Sicherlich ein sehr schöner und kreativer Job. Aus alt mach neu :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  10. oh WOW dagi!
    das ist einfach superspannend, interessant und toll! danke für deine einblicke!! :)

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  11. Przepiękne rzeczy wychodzą spod rąk Pań Malarek. Jestem pod wrażeniem :)
    Czekam na ciąg dalszy, sklep! ;)
    Ściskam! Miłej soboty Dagi!

    AntwortenLöschen
  12. Lieben Dank für diesen Einblick :)
    Ich finde ja auch die "rohe" Ware ganz toll. Es sieht so schön samtig und schier aus.

    Deine Fotos sind wieder mal sehr schön geworden. ich liebe ja Bilder mit so schöner Unschärfe in der Tiefe.
    Magst Du verraten, mit was Du fotografierst?

    Schönen Tag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier sind die Bilder vermischt. Ich habe die mit zwei verschiedenen Kameras gemacht. Aber die, die du bestimmt meinst :) sind mit
      Olympus E3 gemacht.
      Dazu Macro Objektiv 50mm 1:2EP

      Löschen
  13. Tolle Einblicke!!Danke!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  14. Danke für den interessanten Bericht! Ich bin begeistert!

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  15. Ale inspirująca wyprawa, fajnie, że masz taką możliwość odwiedzić fabrykę ceramiki :)

    AntwortenLöschen
  16. Świetne zdjęcia.
    Pozdrawiam Dagi :)

    AntwortenLöschen
  17. Od dawna lubię ceramikę z Bolesławca.
    cudowne rzeczy o rety widzę cudowną wazę z ptaszorkiem.

    AntwortenLöschen
  18. Kiedyś byłam w tym sklepie w Bolesławcu :) nawet czajnik zakupiłam :) zastanawiam sie tylko, dlaczego co fajniejsze wzory ruszaja za granicę a w Polsce tylko te niebieskie ludowe zostają ??? nie ma naczyń z czarnymi wzorami , te pastele pewnie też bokime przejdą :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Teraz juz jest troche inaczej. Jest wiekszy wybor wzorow. Zalezy do jakiego sklepu sie zajrzy. :)
      Czarne wzory sa rzeczywiscie tylko u nas. :)UNIKAT! Made by House of Ideas :))

      Löschen
  19. w tym roku przejechalam niedaleko boleslawca jadac na mazury, zwykle robie inna trase, ale tym razem mielismy odebrac pieska ze schroniska niedaleko sieradza..Niestety czasu zabraklo zeby odwiedzic boleslawiec, a wlasciwie fabryke ( i sklep firmowy). Wielka szkoda:-(
    sciskam i czekam na drugi odcinek
    B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Basiu kochana, musisz to koniecznie nadrobic! :)

      Löschen
  20. Hi Dagi,
    sehr interessant, mal hinter die Kulissen zu schauen! Deine Leutchen verstehen ihren Job!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein toller Post!! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Hahha najlepszy jest joke z uniformami:-))*** uwielbiam takie fotorelacje Dagi a te z fabryk ceramiki sa najfajniejsze:-)) Juz nie moge sie doczekac na Vol.2!:-))) Dzieki za to, ze nas ze soba zabralas!
    Buzka:-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Syl Kochana, wiedzialam, ze kto jak kto, ale najbardziej to Ty zrozumiesz ten Witz! Ha ha...! :)))

      Löschen
  23. Piękna ceramika..
    Zazdroszczę Ci tej wycieczki :P
    Dużo można się nauczyć.
    Pozdrawiam:)

    AntwortenLöschen
  24. Super!! Nie wiedziałam,że Bolesławiec ma takie wzory, bardzo fajnie, że nam to wszystko pokazujesz:)

    AntwortenLöschen
  25. Piękna ceramika, super wycieczka,praca tam to marzenie:)

    AntwortenLöschen
  26. Genial ! Vielen Dank für die tollen Einblicke. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Dagi,
    wunderschön deine Einblicke!

    Beim Anblick der Bilder werden direkt Kindheitserinnerungen in mir wach. Als Kind war ich 2 Jahre in einem Töpferkurs und das kommt mir alles ziemlich bekannt vor :-)

    Hach, ich freue mich schon soooooo auf die neuen Schalen von dir ;-)

    Wünsch dir noch eine schöne Zeit "zuhause"!

    GLG Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 2 Jahre?? Das heißt schon was. Solltest du nach Polen ziehen, Job hast du schon! :))

      Löschen
  28. Liebe Dagi,

    vielen Dank für die interesanten Einblicke, ich freue mich auch schon sehr auf Teil 2. Gut dass die Fabrik so weit weg ist, sonst würde ich wahrscheinlich täglich im Laden vorbeischauen.... Viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  29. Nie wiedziałam, że można popróbować własnych sił w zdobieniu! :) Chciałabym tak... w ogóle to widzę, że ostatnio dużo ciekawych wzorów powstaje, ale zgadzam się z Joasią, w polskich sklepach tylko tradycyjne wzory.
    wczoraj byłam całkiem blisko Ciebie Dagi :) zapuściłam się w zachodnie tereny :)
    pozdrawiam
    marta

    AntwortenLöschen
  30. O rany, jak Ci zazdroszczę tej wycieczki. Uwielbiam podglądanie od kuchni powstawanie różnych rzeczy (porcelana, ceramika, szkło, drewno), ale moim największym marzeniem jest pojechać do fabryki tradycyjnych bombek choinkowych.
    Swoją drogą nie wiedziałam, że Bolesławiec ma takie wzornictwo - u nas spotkać można tylko to tradycyjne, nie wiedzieć czemu - reszta idzie za granicę?

    AntwortenLöschen
  31. Liiiiiiiiiiiiiiiebe Dagi,

    komme gerade aus den Ferien zurück.. ....oh wie schön , so einen Rundgang hät ich auch sofort mitgemacht !! Total spannend hinter die Kulissen zu blicken !!!!

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  32. Cudna wyprawa :)) i te pastelowe wzory sa mega !!

    AntwortenLöschen
  33. super post! waza z ptaszkiem wymiata!ciekawe jak zostala pomalowana...
    jesli chcialas napisac ze widziałaś coś "na zywo" to pisze sie po ang. "live", jesli mialo być "życie" ceramiki, wowczas tak jak masz-"life"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ou, oczywiscie! Byk! Mialam na mysli live a nie life. Dzieki! :)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Impressum

My HOUSE of IDEAS Blog

Robert Wieczorek

Hasengasse 30

63477 Maintal

Deutschland

E-Mail: houseofmara@googlemail.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE815404775


HINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links, die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Diese Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...